Universitätsstadt Marburg

zur Schnellnavigation zum Menü zum Artikelanfang
Im Clown-Kurs der Sommerakademie Bürger-Service im Stadtbüro Bei der Ausleihe in der Stadtbücherei Im Freibad-Bereich des AquaMar lässt sich der Sommer genießen
englische Flaggelangue françaiseBaustelleninformationssystemMarburg | Webcams | Stadtplan | Suche | Newsletter | Kontakt | Presse | Impressum
Suche starten

Drittschuldnererklärungzurück

Sie haben eine Pfändung als Drittschuldner erhalten?
Dann sind Sie der in der Pfändung genannten Person (Schuldner) nach unseren Informationen zu einer Zahlung verpflichtet. Hierbei kann es sich um Miet-, Pacht- oder Gehaltszahlungen handeln.
Mit dieser Pfändung ergeht an Sie das Verbot künftig fällig werdende Beträge an unseren Schuldner zu zahlen. Sie sind durch diese Pfändung verpflichtet, diese Beträge bei Fälligkeit direkt an die Stadt Marburg zu leisten.

Beispiel: Sie zahlen Ihre Miete bis zur Tilgung der Gesamtschuld nicht an Ihren Vermieter, sondern an die Stadt Marburg und gleichen somit die Rückstände Ihres Vermieters aus.

Info: Ihr Vermieter wird selbstverständlich darüber informiert, dass Ihre Mietzahlung künftig, bis die Forderung getilgt ist, direkt an die Stadtverwaltung gezahlt wird.

Die der Pfändung beiliegende Drittschuldnererklärung ist von Ihnen auszufüllen und an uns zurückzusenden.
Sollten Sie dabei Hilfe benötigen, rufen Sie uns an oder kommen Sie vorbei. Wir helfen Ihnen gerne!

Wie und wann Sie uns erreichen erfahren Sie in dem rechts oben angelegten Link.
Marburg auf Facebook
Marburg App virtuell Tour
Hier finden Sie Informationen über Marburg
in Leichter Sprache Webcam

direkt zu ...