Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Tagesordnung - Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg  

Bezeichnung: Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg
Gremium: Stadtverordnetenversammlung
Datum: Fr, 25.01.2013 Status: öffentlich
Zeit: 16:00 - 22:00 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung und Begrüßung der Anwesenden    
Ö 2  
Genehmigung der Niederschrift    
Ö 3  
Ergänzungen der Tagesordnung    
Ö 4     Fragestunde    
Ö 4.1  
Kleine Anfrage der Stadtverordneten Dr. Elke Therre-Staal (Nr. 1 01/2013)
VO/2011/2013  
Ö 4.2  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Marco Nezi (Nr. 2 01/2013)
VO/2010/2013  
Ö 4.3  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Dominic Dehmel (Nr. 3 01/2013)
VO/2009/2013  
Ö 4.4  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Dominic Dehmel (Nr. 4 01/2013)
VO/2012/2013  
Ö 4.5  
Kleine Anfrage der Stadtverordneten Lotz-Halilovic (Nr. 5 01/2013)
VO/2013/2013  
Ö 4.6  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Wieland Stötzel (Nr. 6 01/2013)
VO/2014/2013  
Ö 4.7  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Wieland Stötzel (Nr. 7 01/2013)
VO/2015/2013  
Ö 4.8  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Henning Köster-Sollwedel (Nr. 8 01/2013)
VO/2016/2013  
Ö 4.9  
Kleine Anfrage der Stadtverordneten Johanna Seelig (Nr. 9 01/2013)
VO/2017/2013  
Ö 4.10  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Dr. Hermann Uchtmann (Nr. 10 01/2013)
VO/2018/2013  
Ö 4.11  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Dr. Hermann Uchtmann (Nr. 11 01/2013)
VO/2019/2013  
Ö 4.12  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Jan Schalauske (Nr. 12 01/2013)
VO/2020/2013  
Ö 4.13  
Kleine Anfrage des Stadtverordneten Henning Köster-Sollwedel (Nr. 13 01/2013)
VO/2021/2013  
Ö 4.14  
Kleine Anfrage der Stadtverordneten Karin Schaffner (Nr. 14 01/2013)
VO/2022/2013  
Ö 4.15  
Kleine Anfrage der Stadtverordneten Karin Schaffner (Nr. 15 01/2013)
VO/2023/2013  
Ö 4.16  
Kleine Anfrage der Stadtverordneten Anita Kaufmann (Nr. 16 01/2013)
VO/2024/2013  
Ö 5  
Bericht des Kinder- und Jugendparlaments    
Ö 6  
Jahresrechnung der Stadt Marburg für das Haushaltsjahr 2009
VO/1931/2012  
    VORLAGE
    Die Stadtverordnetenversammlung wird gebeten, folgenden Beschluss zu fassen:

Die Stadtverordnetenversammlung wird gebeten, folgende Beschlüsse zu fassen:

 

 

1.              Der geprüfte Jahresabschluss 2009 in der Fassung vom Juni 2012 (Vorlagen-Nr. VO/1346/2012) wird beschlossen und damit werden die Ergebnisse der Jahresrechnung wie folgt festgesetzt:

 

              Jahresergebnis des Ergebnishaushalts (Überschuss)                 7.328.259,53

 

              Finanzmittelfehlbetrag:                                                                      20.115.007,34 €

 

 

2.              Dem Magistrat wird für die Jahresrechnung der Stadt Marburg aufgrund des Schlussberichtes des Prüfungsamtes gem. § 114 HGO Entlastung erteilt.

   
    14.01.2013 - Magistrat
    N 2 - zur Kenntnis genommen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    22.01.2013 - Haupt- und Finanzausschuss
    Ö 2 - ungeändert beschlossen
    Der Ausschuss empfiehlt einstimmig bei Enthaltung der Marburger Linke, der Vorlage zuzustimmen

Der Ausschuss empfiehlt einstimmig bei Enthaltung der Marburger Linken, der Vorlage zuzustimmen.

   
    25.01.2013 - Stadtverordnetenversammlung
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
    Für den Haupt- und Finanzausschuss berichtet der Vorsitzende Stadtverordneter Pfalz (CDU)

Für den Haupt- und Finanzausschuss berichtet der Vorsitzende Stadtverordneter Pfalz (CDU). Der Haupt- und Finanzausschuss empfiehlt der Stadtverordnetenversammlung die Zustimmung zu dieser Magistratsvorlage.

 

Die Stadtverordnetenversammlung fasst bei Enthaltung der Fraktion Marburger Linke mit den übrigen Stimmen des Hauses folgenden Beschluss:

 

1.              Der geprüfte Jahresabschluss 2009 in der Fassung vom Juni 2012 (Vorlagen-Nr. VO/1346/2012) wird beschlossen und damit werden die Ergebnisse der Jahresrechnung wie folgt festgesetzt:

 

              Jahresergebnis des Ergebnishaushalts (Überschuss)                 7.328.259,53 €

 

              Finanzmittelfehlbetrag:                                                                      20.115.007,34 €

 

 

2.              Dem Magistrat wird für die Jahresrechnung der Stadt Marburg aufgrund des Schlussberichtes des Prüfungsamtes gem. § 114 HGO Entlastung erteilt.

Ö 7  
Dringlichkeitsanträge    
Ö 8     Anträge der Fraktionen    
Ö 8.1  
Antrag der CDU-Fraktion betr. Elektronischer Sitzungsdienst
VO/1178/2012  
Ö 8.2  
Antrag der CDU- Fraktion betr. Zuwegung Schloss
VO/1825/2012  
Ö 8.3  
Antrag der ?Bürger für Marburg? betreffend Entwicklung der GeWoBau-Wohnanlage ?Auf der Weide?
VO/1846/2012  
Ö 8.4  
Antrag der Fraktionen B90/Die Grünen und SPD betr. Erstellung eines Radwegestadtplans
VO/1953/2013  
Ö 8.5  
Antrag der Marburger Bürgerliste betrifft: Oberhessenschau
VO/1956/2013  
Ö 8.6  
Antrag des Stadtverordneten Sascha Klee betr. Bauarbeiten am Hauptbahnhof-Erreichbarkeit Ortenbergsteg
VO/1958/2013  
Ö 9     Große Anfragen der Fraktionen    
Ö 9.1  
Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen betr. Wohnraum für sozial Benachteiligte
VO/1268/2012  
Ö 9.2  
Große Anfrage der Fraktion Marburger Linke betr. Wohnungsversorgung in Marburg
VO/1283/2012  
Ö 10  
Enthält Anlagen
Anlagen    
             
Mobile Navigation schliessen