Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Antrag der MBL-Fraktion betr. Stellplatzsatzung  

Öffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses, Liegenschaften
TOP: Ö 11
Gremium: Bau- und Planungsausschuss, Liegenschaften Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 07.05.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:04 - 21:26 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstraße 11
Ort: 35037 Marburg
VO/0161/2009 Antrag der MBL-Fraktion betr. Stellplatzsatzung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag der MBL-Fraktion
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Beteiligt:Dezernat I - Oberbürgermeister
Bearbeiter/-in: Drusel, Melanie  Dezernat II - Bürgermeister
   60 - Bauverwaltung und Vermessung
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Ludwig stellt für die Antrag stellende Fraktion eine geänderte Fassung des Antragstextes vor

Herr Ludwig stellt für die Antrag stellende Fraktion eine geänderte Fassung des Antragstextes vor. Diese Fassung wird so zur Abstimmung gestellt.

 

Der Bau- und Planungsausschuss, Liegenschaften empfiehlt der Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung, fol­gen­den geänderten Be­schluss zu fas­sen:

 

Der Ma­gist­rat wird ge­be­ten zu prü­fen, ob bei einer Überarbeitung der Stellplatzssatzung der Universitätsstadt Marburg künftig ein größerer Spielraum für die Genehmigung autofreien Wohnens geschaffen werden kann. Insbesondere soll geprüft werden, ob bei künf­ti­gen Bau­ge­neh­mi­gun­gen im Stadt­ge­biet Mar­burg al­len bau­wil­li­gen Ei­gen­tü­mern ei­ne Be­frei­ung von den Auflagen der Stell­platz­sat­zung er­teilt wer­den kann, wenn die­se sich im Ge­gen­zug ver­pflich­ten, selbst kei­ne Au­tos zu hal­ten bzw. die­se Ver­pflich­tung ih­ren Mie­tern im Miet­ver­trag auf­er­le­gen.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:                   Einstimmige Annahme des geänderten Antrages.

 

Aussprache wird nicht beantragt.

Mobile Navigation schliessen