Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Investitionsprogramm für die Haushaltsjahre 2009 bis 2013 der Universitätsstadt Marburg, Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2010 mit ihren Anlagen und Stellenplan 2010  

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg
TOP: Ö 5
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 30.10.2009 Status: öffentlich
Zeit: 16:00 - 22:00 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/0694/2009 Investitionsprogramm für die Haushaltsjahre 2009 bis 2013 der Universitätsstadt Marburg, Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2010 mit ihren Anlagen und Stellenplan 2010
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage Stadtverordnetenvers.
Verfasser:Bernd KauffmannAktenzeichen:I
Federführend:20.1 - Haushalts- und Finanzangelegenheiten Bearbeiter/-in: Ludwig, Ann-Kathrin
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Oberbürgermeister Vaupel trägt in seiner Eigenschaft als Kämmerer die Haushaltrede zum zweiten Doppikhaushalt der Universitäts

Oberbürgermeister Vaupel trägt in seiner Eigenschaft als Kämmerer die Haushaltrede zum zweiten Doppikhaushalt der Universitätsstadt Marburg vor, begleitet von einer Power Point Präsentation. Anschließend wird die Haushaltsrede in gedruckter Form an alle Stadtverordneten verteilt.

 

Der Stadtverordnete Pfalz (CDU) beantragt die Überweisung des Haushaltes an den Haupt- und Finanzausschuss zur Beratung. Dagegen wird aus dem Hause nicht gesprochen. Somit ist der Tagesordnungspunkt an den Haupt- und Finanzausschuss zur weiteren Haushaltsberatung überwiesen.

 

Nach diesem Tagesordnungspunkt unterbricht der Stadtverordnetenvorsteher die Sitzung von 18:10 Uhr bis 18:30 Uhr zum Zwecke einer Pause.

Mobile Navigation schliessen