Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Kleine Anfrage des Stadtverordneten Winfried Kissel (Nr. 10 11/2009)  

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg
TOP: Ö 4.10
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 27.11.2009 Status: öffentlich
Zeit: 16:00 - 20:00 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/0827/2009 Kleine Anfrage des Stadtverordneten Winfried Kissel (Nr. 10 11/2009)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Kleine Anfrage
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Schmidt, Christina
 
Beschluss

Der Straßenbelag in den Straßen „Zum Wallgraben" und „An den Gärten" im Stadtteil Ginseldorf ist in einem sehr schlechten Zust

Der Straßenbelag in den Straßen „Zum Wallgraben" und „An den Gärten" im Stadtteil Ginseldorf ist in einem sehr schlechten Zustand und muss dringend ausgebessert werden. Bisher ist noch keine Ausbesserung, obwohl vom Ortsbeirat Ginseldorf schon mehrfach gefordert, erfolgt. Wann ist mit der Ausbesserung zu rechnen?

 

Es antwortet Bürgermeister Dr. Kahle:

 

In der Straße „Zum Wallgraben" sind noch in diesem Jahr Instandsetzungsarbeiten über den Jahresvertrag vorgesehen. In diesem Zusammenhang werden auch etwaige Schlaglöcher in der Straße „An den Gärten" behoben.

 

Grundsätzlich ist festzustellen, dass beide Straßen nur in der 1. Ausbaustufe als Baustraßen hergestellt wurden. Ein insgesamt und auf Dauer besserer Zustand kann nur durch einen Endausbau der Straßen erreicht werden, der bisher wegen lückenhafter Bebauung noch nicht erfolgen konnte. Ein Endausbau ist nur sinnvoll, wenn mind. 80 % der vorhandenen Baugrundstücke bebaut sind.

 

 

Mobile Navigation schliessen