Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Kleine Anfrage des Stadtverordneten Wieland Stötzel (Nr. 7 01/2013)  

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg
TOP: Ö 4.7
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 25.01.2013 Status: öffentlich
Zeit: 16:00 - 22:00 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/2015/2013 Kleine Anfrage des Stadtverordneten Wieland Stötzel (Nr. 7 01/2013)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Kleine Anfrage
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Schmidt, Christina
 
Beschluss


Beabsichtigt der Magistrat hinsichtlich der historischen Brunnenkammern und Wasserrinnen in Ockershausen weiter untätig zu bleiben oder hat die zwanzig Jahre alte Forderung der Ockershäuser nach Erhaltung und Herrichtung der Anlage eine Chance auf Umsetzung?

 

Es antwortet Bürgermeister Dr. Kahle:

 

Für die bauliche Sanierung der Brunnenkammer müssten Bäume entfernt werden. Dieser Eingriff in ein Naturschutzgebiet wurde von der Naturschutzbehörde abgelehnt, weil kein weitergehendes Konzept für die Nutzung des Wassers besteht.

 

Eine Einbindung des Quellwassers in ein Naherholungskonzept am Soldatengraben wäre sinnvoll und würde auch seitens der Stadtplanung begrüßt. Dazu wäre aber Grunderwerb erforderlich.

 

Das Projekt wurde in den letzten Jahren aufgrund größerer Prioritäten anderer Maßnahmen zurück gestellt.

Mobile Navigation schliessen