Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Dringlicher Antrag der Fraktionen SPD, B90/Die Grünen, CDU, Marburger Linke, BfM, FDP und Piratenpartei betr. Ombudspersonen für das Zeltcamp der EAE Gießen  

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg
TOP: Ö 12.1
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 17.07.2015 Status: öffentlich
Zeit: 16:30 - 23:00 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/4209/2015 Dringlicher Antrag der Fraktionen SPD, B90/Die Grünen, CDU, Marburger Linke, BfM, FDP und Piratenpartei betr. Ombudspersonen für das Zeltcamp der EAE Gießen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag aller Fraktionen außer MBL
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Wagner, Norbert
 
Wortprotokoll
Beschluss

Der Dringlichkeitsantrag wird begründet durch den Stadtverordneten Rink, SPD.

r den Magistrat spricht der Oberbürgermeister.

 

Die Piratenpartei erklärt den Beitritt zu dem dringlichen Antrag.

 

Die Stadtverordnetenversammlung fasst einstimmig folgenden Beschluss:

 

Die Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg bittet den Magistrat, Ombudspersonen für die Außenstelle der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung in Marburg schnellstmöglich zu berufen.

 

 

Mobile Navigation schliessen