Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - II. Nachtrag zur Abfallsatzung der Universitätsstadt Marburg  

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg
TOP: Ö 18
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 16.09.2016 Status: öffentlich
Zeit: 16:30 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/4835/2016 II. Nachtrag zur Abfallsatzung der Universitätsstadt Marburg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage Magistrat
Verfasser:Stefanie TrippAktenzeichen:I, II und III
Federführend:10 - Personal und Organisation Beteiligt:Dienstleistungsbetrieb Marburg (DBM)
Bearbeiter/-in: Tripp, Stefanie   
 
Beschluss


r den Haupt- und Finanzausschuss berichtet der Vorsitzende, Stadtverordneter Pfalz. Der Ausschuss empfiehlt mehrheitlich, der Vorlage zuzustimmen.

 

Die Stadtverordnetenversammlung fasst anschließend mit den Stimmen der Fraktionen von SPD, CDU, B90/Die Grünen, FDP/MBL, BfM und des Vertreters der Piraten bei Enthaltung der Fraktion Marburger Linke folgenden Beschluss:

 

1.Der beigefügte II. Nachtrag zur Abfallsatzung der Universitätsstadt Marburg mit Inkrafttreten zum 01. Oktober 2016 wird beschlossen.

 

2.Bei der Kalkulation der Müllabfuhrgebühren werden ab dem 01.Oktober 2016 kalkulatorische Zinsen in Höhe von 4,2 Prozent sowie Abschreibungen auf der Basis von Wiederbeschaffungszeitwerten angesetzt.

Mobile Navigation schliessen