Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Antrag der Fraktionen von CDU und SPD betr. Überprüfung des Verkehrsbereichs B3 Abfahrt Mitte/Wilhelm-Röpke-Straße  

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg (öffentlich)
TOP: Ö 11.8
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 14.12.2018 Status: öffentlich
Zeit: 16:33 - 21:25 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/6544/2018 Antrag der Fraktionen von CDU und SPD betr. Überprüfung des Verkehrsbereichs B3 Abfahrt Mitte/Wilhelm-Röpke-Straße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Beteiligt:33 - Straßenverkehr
Bearbeiter/-in: Sprenger, Lothar   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

r den Ausschuss für Umwelt, Energie und Verkehr berichtet der Vorsitzende, Stadtverordneter Dr. McGovern. Der Ausschuss empfiehlt mehrheitlich die Annahme des Antrages.

 

Die Stadtverordnetenvorsteherin stellt den Antrag zur Abstimmung und die Stadtverordnetenversammlung beschließt:

 


Der Magistrat der Universitätsstadt Marburg wird gebeten zu prüfen, ob für den Verkehrsbereich Abfahrt Stadtautobahn Mitte-Einmündung Wilhelm-Röpke-Straße ein Kreisverkehr eingerichtet werden kann, um das Verkehrsaufkommen in diesen Bereichen zu entspannen. Dabei sind die Verkehrswege von Fußnger/innen und Radfahrer/innen ebenfalls mit einzubeziehen.

 


Abstimmungsergebnis

Ja: SPD, CDU, B90/Die Grünen, FDP/MBL, BfM, Piratenpartei

Nein: Marburger Linke

Enthaltung: keine

 

Mobile Navigation schliessen