Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Antrag des Kinder- und Jugendparlaments betr. Laterne an Fahrradständern bei der Sporthalle der Kaufmännischen Schulen Marburg  

Sitzung des Bau- und Planungsausschusses, Liegenschaften (öffentlich)
TOP: Ö 7.1
Gremium: Bau- und Planungsausschuss, Liegenschaften Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 17.01.2019 Status: öffentlich
Zeit: 18:03 - 20:27 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstraße 11
Ort: 35037 Marburg
VO/6582/2018 Antrag des Kinder- und Jugendparlaments betr. Laterne an Fahrradständern bei der Sporthalle der Kaufmännischen Schulen Marburg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag des Kinder- und Jugendparlaments
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Beteiligt:66 - Tiefbau
Bearbeiter/-in: Sprenger, Lothar   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


Herr Bürgermeister Stötzel berichtet, dass zur Verbesserung der dortigen Beleuchtungssituation die bestehende Leuchte mit einem anderen Beleuchtungskopf ausgestattet wird und sich hierdurch die Ausleuchtung der Fahrradabstellanlage und des Eingangsbereiches zur Sporthalle verbessern wird.

 

Der Bau- und Planungsausschuss, Liegenschaften empfiehlt der Stadtverordnetenversammlung, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Magistrat der Universitätsstadt Marburg wird gebeten, zu prüfen, ob an den Fahrradständern bei der Sporthalle der Kaufmännischen Schulen Marburg bei dem oberen Eingang am Teichwiesenweg eine Laterne aufgestellt werden kann.


Abstimmungsergebnis:Einstimmige Annahme des Antrages

 

Aussprache wird nicht beantragt.

 

In Zusammenhang mit der in diesem Antrag besprochenen Thematik führt Herr Nezi an, dass im Verbindungsweg zwischen der Ockershäuser Allee und der Leopold-Lucas-Straße im Bereich der erstellten Neubauten der SKV eine Straßenleuchte bereits seit längerem defekt sei und der auch als Schulweg genutzte Bereich somit nicht ausreichend ausgeleuchtet ist. Die Verwaltung wird diese Information an die Stadtwerke Marburg weitergeben.

Mobile Navigation schliessen