Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Besetzung des Ortsgerichts Marburg II (Cappel, Bortshausen, Ronhausen) - Wahl eines/r Ortsgerichtsschöffen/in und zugleich stellv. Ortsgerichtsvorsteher/in  

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg (öffentlich)
TOP: Ö 4
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 31.01.2020 Status: öffentlich
Zeit: 16:38 - 20:00 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/7197/2020 Besetzung des Ortsgerichts Marburg II (Cappel, Bortshausen, Ronhausen)
- Wahl eines/r Ortsgerichtsschöffen/in und zugleich stellv. Ortsgerichtsvorsteher/in
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Wahlen der STVV
Verfasser:Nassauer, Susanne
Federführend:30 - Rechtsservice Bearbeiter/-in: Nassauer, Susanne
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

r den Wahlvorbereitungsausschuss berichtet der Vorsitzende, Stadtverordneter Kissel. Dem Ausschuss lag der in der Vorlage enthaltene Wahlvorschlag der Ortsbeiräte Bortshausen, Cappel und Ronhausen vor. Weitere wurde nicht unterbreitet. Der Ausschuss empfiehlt die Wahl in offener Abstimmung per Handzeichen durchzuführen.

 

Gegen die Empfehlung des Wahlvorbereitungsausschusses regt sich kein Widerspruch. Die Stadtverordnetenvorsteherin ruft deshalb zur Wahl in offener Abstimmung per Handzeichen auf.

 


Die Stadtverordnetenversammlung hlt Herrn Gunnar Stauzebach, wh. Im Rudert 10, 35043 Marburg, zum Ortsgerichtsschöffen und zugleich stellvertretenden Ortsgerichtsvorsteher für das Ortsgericht Marburg II (Cappel, Bortshausen, Ronhausen).

 


Abstimmungsergebnis

einstimmig

 

Mobile Navigation schliessen