Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier: Politik & Stadtgesellschaft > Stadtpolitik > Stadtparlament (STVV)

Ratsinformation

ALLRIS - Auszug

18.09.2015 - 10.7 Antrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und...

Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren

 

Die Vorlage ist im Bau- und Planungsausschuss beraten worden. Es berichtete der Vorsitzende, Stadtverordneter Meyer, SPD-Fraktion. Im Ausschuss haben die antragstellenden Fraktionen die Überschrift des Antrages in folgende Fassung abgeändert:

Kenntlichmachung barrierefreier Zugänge für alle öffentlichen Gebäude.

Der Bau- und Planungsausschuss, Liegenschaften empfiehlt der Stadtverordnetenver- sammlung einstimmig die Annahme der Vorlage.

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung fasst einstimmig foldenden Beschluss:

 

 

Die Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg bittet den Magistrat,

 

die barrierefreien Zugänge zu öffentlichen Gebäuden der Stadt Marburg mit angemessenen Hinweisen für mobilitätseingeschränkte Besucher und Besucherinnen zu versehen.

bei allen künftigen Maßnahmen zur Schaffung barrierefreien Zugänge solche Hinweise anzubringen.

 

 

Mobile Navigation schliessen