Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

ALLRIS - Auszug

ALLRIS net

Beschluss:
geändert beschlossen
Reduzieren
Wortprotokoll

Der Tagesordnungspunkt wird, wie im Ältestenrat vereinbart, gemeinsam mit Tagesordnungspunkt 5.2 zur Aussprache aufgerufen.

 

Nach Aufruf zur Aussprache sprechen die Stadtverordneten Freitag, Nezi, Sanchez-Arvelo, Hövel, Jugel, Stadträtin Dinnebier und der Stadtverordnete Pfalz. Letzterer bringt folgenden Änderungsantrag ein:

 

Die Stadtverordnetenversammlung bittet den Magistrat der Stadt Marburg an den Marburger Schulen und Kitas weiterhin eine mögliche Nutzung mobiler Filteranlagen und CO2-Ampeln zu prüfen.

 

Die stellv. Stadtverordnetenvorsteherin Dr. Neuwohner lässt im Anschluss zunächst über den Antrag in seiner ursprünglichen Fassung abstimmen mit folgendem Ergebnis:

 

Ja-Stimmen: B90/Die Grünen, FDP/MBL

Nein-Stimmen: SPD, CDU, BfM

Enthaltungen: Marburger Linke

 

Die Ursprungsfassung des Antrages ist damit abgelehnt.

 

Es folgt die Abstimmung über den eingebrachten Änderungsantrag.

 

Reduzieren
Beschluss

Die Stadtverordnetenversammlung fasst folgenden Beschluss:

 

Die Stadtversammlung bittet den Magistrat der Stadt Marburg an den Marburger Schulen und Kitas weiterhin eine mögliche Nutzung mobiler Filteranlagen und CO2-Ampeln zu prüfen.

 

Reduzieren
Abstimmungsergebnis

Abstimmungsergebnis:

Ja-Stimmen: SPD, CDU, BfM

Nein-Stimmen: keine

Enthaltungen: B90/Die Grünen, Marburger Linke, FDP/MBL

 

Mobile Navigation schliessen