Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Vorlage - VO/1462/2012  

Betreff: Antrag der MBL-Fraktion betr. Bericht des Antikorruptionsbeauftragten
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag der MBL-Fraktion
Federführend:10.3 - Beteiligung und Controlling Bearbeiter/-in: Wagner, Norbert
Beratungsfolge:
Haupt- und Finanzausschuss Vorberatung
28.08.2012 
Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
31.08.2012 
Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Der Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Der Magistrat wird aufgefordert jährlich einen Bericht des

Antikorruptionsbeauftragten vorzulegen.

 


 

Begründung:

 

Mit der Bestellung eines Korruptionsbeauftragten betritt der Magistrat

für die Universitätsstadt Marburg Neuland. Die Resonanz auf dieses

Angebot ist auch für die Stadtverordneten von großem Interesse.

 

 

Dr. Hermann Uchtmann                                          Reinhold Becker

Mobile Navigation schliessen