Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Vorlage - VO/4067/2015  

Betreff: Frage des Stadtverordneten Hanke Bokelmann (Nr. 02/29.05.2015)
FDP-Fraktion
Status:öffentlichVorlage-Art:Kleine Anfrage
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Wagner, Norbert
Beratungsfolge:
Stadtverordnetenversammlung Kenntnisnahme
29.05.2015 
Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg zur Kenntnis genommen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

 

Wie hoch sind die kumulierten Ausgaben von Stadt Marburg und Stadtwerken Marburg für Studien und Gutachten zur Planung der Windkraftanlagen auf dem Lichten Küppel?

 


 

Windkraftnutzung

Zusammenstellung der von der Universitätsstadt Marburg getätigten Kosten für die Planungen zum Windkraftstandort Lichter Küppel

 

Vorranggebiete

Visualisierung der Bereiche Lichter Küppel und Bürgelner Gleichen

(Auftrag v. 03.01.2009)

 

3.123,75 €

 

Lichter Küppel

Windmessung - Bei der Diskussion um Windkraftanlagen auf den Lahnbergen hatte der  Magistrat darauf hingewiesen, dass Windmessungen ggf. Sache der Eigentümerin  (Hessenforst) oder Aufgabe potentieller Investoren sei. Gleichwohl beantragte die CDU-Fraktion, dass der Magistrat solche Untersuchungen durchführen soll. Diesen Antrag der CDU-Fraktion hat die Stadtverordnetenversammlung am 29.06.2012 beschlossen.

 

Vertrag v. 15./26.11.2012 über die Kostenaufteilung

Windmessmast und- gutachten 50 % Stadtwerke, 50 % Stadt,

LiDar-Messung 4/12 Stadtwerke, 8/12 Stadt

 

165.000,00

_____________

 

Summe

168.123,75 €

 

Mobile Navigation schliessen