Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Vorlage - VO/4937/2016  

Betreff: Antrag des Kinder- und Jugendparlaments betr. Seilbahn an der Tausenfüßler-Schule Schröck
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag des Kinder- und Jugendparlaments
Verfasser:Sprenger, Lothar
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Sprenger, Lothar
Beratungsfolge:
Magistrat Stellungnahme
05.09.2016    Nichtöffentliche Sitzung des Magistrats      
Ausschuss für Schule, Kultur, Sport und Bäder Vorberatung
08.09.2016 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur, Sport und Bäder ungeändert beschlossen   
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
16.09.2016 
Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Der Magistrat wird gebeten, die Errichtung einer Seilbahn an der Tausendfüßler-Schule Schröck zu überprüfen.

 


Begründung:

 

Die Schülerinnen und Schüler der Tausendfüßler Schule wünschen sich eine Fußseilbahn, die rechts neben der Sporthalle auf der Wiese (gegenüber des Parkplatzes) aufgestellt wird. Fußseilbahnen sind aktive Spielgeräte, die Bewegung, Körperbewusstsein und Gleichgewichtssinn auf eine spaßbringende Art fördern und anregen. Ein aktives Spielgerät dieser Art fehlt den Schülerinnen und Schülern und würde das Schulgelände der Tausendfüßler Schule aufwerten und attraktiver machen.

Es gibt zahlreiche denkbare Möglichkeiten. Als Anregung anbei 2 Fotos.Seilbahn 2Seilbahn 1

Der Magistrat wird gebeten, zu prüfen, ob und in welcher Form eine Fußseilbahn an der Tausendfüßler Schule in Schröck errichtet werden kann.

 

Für das Kinder- und Jugendparlament

 

Manuel Greim

KiJuPa- Vorsitzender

 


Anlagen:

 

 

Mobile Navigation schliessen