Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Vorlage - VO/5013/2016  

Betreff: Antrag der FDP/MBL-Fraktion betr.: Instandsetzung Heugäßchen
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser:Sprenger, Lothar
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Sprenger, Lothar
Beratungsfolge:
Magistrat Stellungnahme
05.09.2016    Nichtöffentliche Sitzung des Magistrats      
Bau- und Planungsausschuss, Liegenschaften Vorberatung
08.09.2016 
Öffentliche Sitzung des Bau- und Planungsausschusses, Liegenschaften geändert beschlossen   
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
16.09.2016 
Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Der Magistrat wird aufgefordert, die größtenteils gefährlich verschobenen oder abgesackten Stufen und den teilweise stark beschädigten Asphaltbelag des Heugäßchens instand zu setzen und für einen Grünschnitt zu sorgen. Sollten die finanziellen Mittel ob der schlechten Haushaltslage dafür nicht ausreichen, wird darum gebeten, zumindest die beschädigten Stufen wieder instand zu setzen.

 


Begründung:

 

Rund 20 der Stufen des Heugäßchens haben sich sehr deutlich verschoben oder sind abgesackt, wodurch Stolperfallen entstanden sind und die Verkehrssicherheit dieses Gehwegs zwischen Barfüßertor und Sybelstraße gefährdet wird. Zudem ist der Asphaltbelag (unter dem sich offenbar altes Kopfsteinpflaster befindet) an einigen Stellen aufgebrochen, was ebenfalls zu Stolperfallen führt. Der Gehweg, das seitliche Geländer und die Laternen sind von den vielen Bäumen und Sträuchern so eingewachsen, dass ein Grünschnitt dringend erforderlichist.

 

 

Christoph Ditschler

 

 


 

 

Mobile Navigation schliessen