Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Vorlage - VO/7275/2020  

Betreff: Antrag der Fraktion Marburger Linke betr.: Keine Zweckentfremdung des Lahntalradweges
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Sprenger, Lothar
Beratungsfolge:
Magistrat Stellungnahme
09.03.2020    Sitzung des Magistrats (nichtöffentlich)      
Haupt- und Finanzausschuss Vorberatung
25.02.2020 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses (öffentlich) (offen)     
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
28.02.2020 
Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg (öffentlich) zurückgestellt     
Ausschuss für Umwelt, Energie und Verkehr Vorberatung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Magistrat wird beauftragt, sich als Mitfinanzierer des Projekts Zeiteninsel und angesichts der großen verkehrspolitischen, touristischen und Freizeit- Bedeutung des Lahntalradweges für die Stadt Marburg bei der Gemeinde Weimar dafür einzusetzen, dass auf keinen Fall ein Teil dieses Fahrradweges als Teststrecke für Autonomes Fahren freigegeben wird.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

 

Das Ansinnen, einen der wenigen Fahrradwege im Marburger Umland, der als Lahntalradweg und Zubringer zum Niederweimarer Baggersee stark frequentiert wird, als Teststrecke für autonomes Fahren zu usurpieren, ist abzulehnen.

 

Die neue Technik, die die IHK hier mit erheblichem publizistischen Aufwand versucht, lokal zu implantieren, ist bekanntlich keineswegs so unfallfrei, wie anfangs suggeriert wurde. Umso unverantwortlicher, sie vom Werksgelände auf einen von vielen Fahrradfahrer*innen und Fußgänger*innen – darunter auch vielen Kindern - und eben für den MIV zurecht gesperrten zum Teil dazu noch schmalen Weg lenken zu wollen.

 

Hinzu kommt, dass natürlich ein solches Unterfangen negativen Vorbild-charakter haben und mehr PKW als bisher verleiten würden , Passagen dieses Weges als Abkürzung oder Schleichweg zu missbrauchen.

 

Henning Köster-Sollwedel Inge Sturm Roland Böhm

Stefanie Wittich Renate Bastian

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Stammbaum:
VO/7275/2020   Antrag der Fraktion Marburger Linke betr.: Keine Zweckentfremdung des Lahntalradweges   09 - Unterstützung kommunaler Gremien   Fraktionsantrag
    15 - Referat für Stadt-, Regional- u. Wirtschaftsentwicklung   Stellungnahme
Mobile Navigation schliessen