Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Vorlage - VO/0775/2009  

Betreff: Antrag der SPD/B90/Die Grünen-Fraktionen betr. Verlängerung von Hallenöffnungszeiten
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag SPD/Bündnis 90/Die Grünen
Federführend:40 - Schule Bearbeiter/-in: Wagner, Norbert
Beratungsfolge:
Ausschuss für Schule, Kultur, Sport und Bäder Vorberatung
19.11.2009 
Öffentliche Sitzung des Schul- und Kulturausschusses ungeändert beschlossen   
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
27.11.2009 
Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

Die Stadtverordnetenversammlung wird gebeten, folgenden Beschluss zu fassen:

Die Stadtverordnetenversammlung wird gebeten, folgenden Beschluss zu fassen:

 

 

Der Magistrat wird beauftragt zu prüfen, ob die aufgrund der verschiedenen Baumassnahmen angespannte Hallensituation dadurch eingedämmt werden kann, dass einzelne Hallen bis 23.00 h an Vereine bzw. Sportgruppen vergeben werden können.

 

 

Begründung:

 

 

Begründung:

 

Insbesondere durch schulische Ganztagsangebote und durch zahlreiche Sanierungen stehen momentan weniger Hallenflächen zur Verfügung, als benötigt würden. Verschiedene Anträge von Vereinen auf Hallennutzung können leider nicht befriedigt werden.

 

Den Druck könnte man abmildern, wenn die Hallenzeiten am Abend verlängert würden.

 

Es müsste aber zunächst geprüft werden, welche Hallen für eine längere Nutzung infrage kämen und welchen Sportgruppen oder Vereinen man die längeren Zeiten zur Verfügung stellen könnte. Es können nur verlässliche Gruppen infrage kommen. 

 

 

Björn Backes

Schaker Hussein

Dietmar Göttling

Elke Neuwohner

 

 

Mobile Navigation schliessen