Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

ALLRIS - Vorlage

ALLRIS net

Fraktionsantrag - VO/0158/2021

Reduzieren

Beratungsfolge

Reduzieren
Beschlussvorschlag

Beschlussvorschlag:

 

Der Magistrat wird aufgefordert, ein Konzept zur Lärmvermeidung im öffentlichen Raum durch Bluetooth-Lautsprecher und andere Musikgeräte zu entwickeln und dieses schnellstmöglich umzusetzen.

Dabei soll zunächst mit entsprechenden Hinweisen (ähnlich wie bei der Kampagne „Marburg miteinander #fairimverkehr“) auf das Problem aufmerksam gemacht werden. Diese Hinweise sollen an problembehafteten Stellen gut sichtbar angebracht werden.



 

Reduzieren
Sachverhalt

Begründung:

 

Gerade in den Sommermonaten hat die Lärmproblematik im öffentlichen Raum in den letzten Jahren massiv zugenommen. Dabei spielen u.a. Bluetooth-Lautsprecher eine wesentliche Rolle.

Auch in anderen Städten ist das Problem dieser Art der Beschallung inzwischen Dauerthema für die Ordnungsämter. Ein Patentrezept zum Umgang mit dieser Art von Störungen der Nachtruhe gibt es leider nicht. Viele Städte setzen daher zunächst auf Prävention. Darauf zielt auch dieser Antrag. Hier sollen die guten Erfahrungen laufender Kampagnen wie zum Beispiel „Marburg miteinander #fairimverkehr“ genutzt werden, um für das Thema zu sensibilisieren.

 

Jens Seipp



 

Loading...
Legende
selbst zuständig
eigenes Amt zuständig
anderes Amt zuständig
andere Zuständigkeit
selbst verantwortlich
andere Verantwortlichkeit
Aufgabe bearbeiten
NA
TOP
Wichtig
Dokument erstellen
Alle Workflowbeteiligten benachrichtigen
Dokument auswählen
Mobile Navigation schliessen