Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Betreuungsangebote

DetailinformationenzuklappenGanztagsschulen/Ganztagsangebote
In Hessen gibt es verschiedene Ganztagsprofile, die den einzelnen Schulen unterschiedliche Gestaltungsräume bieten: -Schulen mit Ganztagsangeboten am Nachmittag (Profile 1 und 2), -Ganztagsschulen (Profil 3) sowie -Schulen im „Pakt für den Nachmittag“ (Projekt in Kooperation von Land und Schulträgern für den bedarfsorientierten Ausbau von Bildungs- und Betreuungsangeboten an Grundschulen). Schulen mit Ganztagsangeboten (Profil 1) bieten an mindestens drei Wochentagen bis...
DetailinformationenzuklappenFerienangebote
Schulferien sind schön, aber im Sommer auch ganz schön lang. Wem die große Langeweile droht, der sollte auf den Web-Seiten der eigenen Gemeinde oder Stadt bzw. des eigenen Landkreises nach Stichworten wie "Ferienangebote", "Angebote für Kinder", "Freizeitangebote", "Ferienpass" usw. suchen. Die meisten Kommunen bieten gerade in den Sommerferien ein umfangreiches buntes Programm. Kreatives Klicken lohnt sich. Über die Ortssuche (s. u.) geht es zur Internetadresse der dort eingegebenen...
DetailinformationenzuklappenKinder mit Behinderungen in Tageseinrichtungen für Kinder
Kindergartenbetreuung Kinder mit Behinderung oder von Behinderung bedrohte Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr werden wohnortnah in Kindergärten gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung betreut.
DetailinformationenzuklappenKindertagesbetreuung
Formen der Kindertagesbetreuung sind -Kindertageseinrichtungen (Kinderkrippen, -gärten, -horte, altersübergreifende Tageseinrichtungen) und -Kindertagespflege. Die frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung steht im Zentrum einer verlässlichen Kinderbetreuung, die es Eltern ermöglicht, Familie und Beruf zu vereinbaren. Um Kinder möglichst früh optimal fördern zu können, hat das Land Hessen einen Bildungs- und Erziehungsplan für Kinder von 0 - 10 Jahren entwickelt, der eine...
DetailinformationenzuklappenSpielplätze
Spielplätze sind für Kinder und Jugendliche oft die einzigen Orte zum Austoben, gemeinsamen Spielen, kreativen Experimentieren oder einfach nur zum Treffen. Spielen ist entscheidend für die Entwicklung von Kindern. Spielplätze tragen zur Entfaltung bei und fördern Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Sie sind damit eine wichtige Ergänzung zum Spielen daheim und zu anderen Freizeitangeboten. Die Hessische Bauordnung schreibt die Errichtung von Kinderspielplätzen explizit vor. Sie...
DetailinformationenzuklappenKindertageseinrichtungen
Kindertageseinrichtungen (Tageseinrichtungen für Kinder) sind Kinderkrippen für Kinder bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres, Kindergärten für Kinder vom vollendeten dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt, Kinderhorte für Kinder im Schulalter und altersübergreifende Tageseinrichtungen für Kinder, § 25 Hessisches Kinder- und Jugendhilfegesetzbuch (HKJGB). Tageseinrichtungen sollen die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit...
DetailinformationenzuklappenInformationsveranstaltungen zur Kindertagespflege
Informationsveranstaltungen für Personen, die sich für die Tätigkeit einer Tagesmutter oder für die Tätigkeit eines Tagesvaters interessieren.   Interessierte Frauen und Männer, die gerne als Tagespflegeperson (Tagesmutter/Tagesvater) tätig werden möchten, können bei den Informationsveranstaltungen auf diese verantwortungsvolle Tätigkeit vorbereitet werden. Bei den Informationsveranstaltungen wird keine Kinderbetreuung angeboten. Die Informationsveranstaltungen informieren alle...
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Mobile Navigation schliessen