Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier:

„Frauen-Treff“: Jahres-Programm für Frauen mit und ohne Behinderungen

Gesellschaftliche Teilhabe stärken

Bis zum 31. Juli können sich Frauen mit und ohne Behinderungen für das neue Jahres-Programm „Frauen-Treff“ anmelden, das am 4. und 5. September mit einem Selbstbehauptungskurs startet. Das gesamte Programm ist von vornherein inklusiv angelegt – über Unterstützungsbedarfe muss nur vorab informiert werden. Das Programm ist in Zusammenarbeit mit dem neuen Arbeitskreis Frauen und Behinderungen entstanden, der vom Gleichberechtigungsreferat der Stadt initiiert wurde.

Meldung vom 12.07.2021
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenInformationen im Überblick

Corona Neuigkeiten Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • Pflegepool: Schnelle Hilfe für Pflegeeinrichtungen mit coronabedingten Personalausfällen

    [weiterlesen...]

  • Vier Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung fallen im Januar aus

    [weiterlesen...]

  • 27. Januar: Flaggen wehen zum Gedenken an NS-Opfer auf halbmast

    [weiterlesen...]

  • 27. Januar: vhs Marburg lädt zu öffentlichen Lesung anlässlich des Holocaust-Gedenktags ein

    [weiterlesen...]

  • Im Januar für die Wahl aufstellen: Marburger Kinder und Jugendliche wählen im März das KiJuPa

    [weiterlesen...]

  • In AquaMar, Sporthallen und Eispalast gilt 2G-Plus – Zutritt zur Verwaltung unter 3G-Regelung

    [weiterlesen...]

  • Vierwöchiger Annahmestopp in der Marburger Kleiderkammer: Dank Spenden gut gefüllt

    [weiterlesen...]

  • Jetzt bewerben für den Christian-Meineke-Preis: Ideen und Vorschläge bis 6. März einreichen

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen