Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

„Herzsicher in Marburg“: Rettungssäule ist am Lutherischen Kirchhof eingerichtet

Defibrillator kann Leben retten

Marburg. Wenn bei einem Menschen das Herz plötzlich „flimmert“, besteht akute Lebensgefahr. Etwas falsch machen kann nur, wer dann nichts macht. Um bei einem Notfall bestmöglich helfen zu können, stehen in Marburg inzwischen mehr als 60 „Laien-Defibrillatoren“ zur Verfügung. Diese Geräte erkennen, ob Herzrhythmusstörungen vorliegen und geben dann Elektroschocks ab, um das Herz wieder richtig in Gang zu bringen. Eine neue Rettungssäule mit einem solchen „AED“ (Automatisierten Externen Defibrillator) befindet sich nun auch am Lutherischen Kirchhof.

Meldung vom 20.07.2020
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen Gesunde Stadt

Mobile Navigation schliessen