Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier:

120 Interessierte informieren sich über Bauprojekt

Weidenhäuser Brücke

Was genau wird an der Weidenhäuser Brücke gemacht? Wo verlaufen die Umleitungsstrecken für Auto-, Rad- und Fußverkehr? Wie fahren die Busse? Und wie können alle helfen, die Auswirkungen auf den Verkehr durch die Sperrung der Weidenhäuser Brücke so gering wie möglich zu halten? In einer Bürgerinfoveranstaltung haben die Fachplaner der Stadt und der Stadtwerke Marburg rund 120 Interessierte über das anstehende Bauprojekt informiert. Sie nehmen einige konstruktive Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger mit und prüfen diese bis zum Baubeginn.

Meldung vom 09.02.2018Letzte Aktualisierung: 13.02.2018
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenWohnen, Wehr und mehr

Bürger/innenbeteiligung © Universitätsstadt Marburg

BÜRGER/INNENBETEILIGUNG

Infospaltenblock auf- und zuklappenWeidenhäuser Brücke

Infohotline © Universitätsstadt Marburg

HIER KLICKEN FÜR ALLE INFOS

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • 22. bis 31. August: Ausländerbehörde wegen Umzugs geschlossen

    [weiterlesen...]

  • Gegen Angst und Angriffe: Pilotanlage "LiSA" geht im Jägertunnel in Testbetrieb

    [weiterlesen...]

  • Englischkurs in Moischt startet am Mittwoch

  • Hitzewelle: Stadt verbietet Grillen auf öffentlichen Flächen

    [weiterlesen...]

  • Bewerbung um Ausbildungsplätze auch online möglich

    [weiterlesen...]

  • Neun Themenwege für Marburg-Entdecker/innen

    [weiterlesen...]

  • Online-Dialog: Kommentieren Sie das Konzept

    [weiterlesen...]

  • Bürgerversammlung am 24. August zu Lokschuppen und Waggonhallen-Areal

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Mobile Navigation schliessen