Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Bis 15. April bewerben für den Jürgen-Markus-Preis 2020

Inklusion und Teilhabe

Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen zu fördern – das ist das Leitmotiv, unter dem in diesem Jahr bereits zum fünften Mal der Jürgen-Markus-Preis ausgelobt wird. Die Universitätsstadt Marburg weist darauf hin, dass noch bis Mittwoch, 15. April, die Möglichkeit besteht, sich für den diesjährigen Preis zu bewerben. Alle können Vorschläge einreichen, deren Idee, Projekt oder Initiative hilft, Barrieren abzubauen und das Bewusstsein für Barrierefreiheit und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der breiten Bevölkerung zu schärfen.

Meldung vom 31.03.2020
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen