Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ein neuer Aufzug und eine neue Fassade

BiBaP-Abschluss Reichwein-Schule

Sanierung und Erneuerung – das waren die großen Stichworte, mit denen das Bildungsbauprogramm (BiBaP) der Universitätsstadt Marburg 2017 an der Adolf-Reichwein-Schule (ARS) startete. Gleich zwei Maßnahmen galt es umzusetzen. Diese bringen Barrierefreiheit und reduzieren den Energiebedarf um 80 Prozent. Insgesamt hat das 5,3 Millionen Euro gekostet.

Meldung vom 26.11.2020
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen