Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Früh- und Zwangsverheiratung „Mit dem Malstift gegen die geraubte Kindheit“

Bilderausstellung zu

Am 17. Januar 2019 um 18.00 Uhr wird im Rathaus der Universitätsstadt Marburg die Bilderausstellung zum Thema Früh- und Zwangsverheiratung "Mit dem Malstift gegen die geraubte Kindheit" eröffnet. Veranstalterin ist die TERRE DES FEMMES - Städtegruppe Marburg in Kooperation mit dem Gleichberechtigungsreferat der Universitätsstadt Marburg und dem Frauenbüro der Philipps-Universität Marburg. Die Ausstellung wird im Rathaus in Raum 1 bis zum 6. Februar 2019 zu sehen sein.

Meldung vom 07.01.2019Letzte Aktualisierung: 14.01.2019
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenÖffnungszeiten des Gleichberechtigungsreferats

Montag  08:30 bis 16:00 Uhr
Dienstag 08:30 bis 16:00 Uhr
Mittwoch  08:30 bis 16:00 Uhr
Donnerstag 08:30 bis 16:00 Uhr
Freitag 08:30 bis 12:30 Uhr  
   
und nach Vereinbarung

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen