Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Gedenksymbol für Opfer der Hexenverfolgung

Einweihung am Lutherischen Kirchhof

An die Menschen erinnern, die in Marburg in der Frühen Neuzeit unschuldig als angebliche „Hexen“ hingerichtet wurden – das möchte die Universitätsstadt Marburg mit einem Gedenksymbol. Die künstlerische Arbeit mit dem Titel „Schuldig – Unschuldig“ haben Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, die Stadtverordnetenvorsteherin Dr. Elke Neuwohner, Dekan Burkhard zur Nieden sowie die Initiatorin Dr. Elke Therre-Staal gemeinsam mit der Künstlerin Antje Dathe auf dem Lutherischen Kirchhof feierlich eingeweiht.

Meldung vom 12.07.2021
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen