Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Hessenbündnis für eine Soziale Stadt eröffnet Dialog mit der Landespolitik zur Stärkung der sozialen Stadtteilentwicklung

Am Samstag, den 29. Oktober 2011, trafen sich rund 120 Vertreterinnen und Vertreter hessischer Kommunen, darunter zahlreiche Bürgermeister, Stadträte und Stadtverordnete aller Parteien, der Freien Wohlfahrtsverbände, der Wohnungswirtschaft und von Stadtteilprojekten um mit Landespolitikern über Unterstützungsstrategie für benachteiligte Stadtteile zu diskutieren und gegen die Mittelkürzung des Bundes und des Landes Hessen beim Bund-Länder-Programm Soziale Stadt zu intervenieren. Als Veranstaltungsort wurde der CreaTivHof Grenzallee in Darmstadt gewählt, der ein sehr gelungenes Beispiel für die Förderstrategie der Sozialen Stadt darstellt.

Meldung vom 29.10.2011Letzte Aktualisierung: 07.07.2016
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen