Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier:

Klimaneutral 2030: Marburger Aktionsplan steht

Ende Juni Abstimmung im Stadtparlament

Klimaneutral bis 2030 – dieses Ziel hat die Stadtverordnetenversammlung im Sommer 2019 für Marburg beschlossen. Nun liegt der Plan dazu auf dem Tisch – fast 130 Seiten dick, mit mehr als 100 Maßnahmen und Gesamtkosten von rund 130 Millionen Euro. Am Montag hat der Magistrat den Marburger Klima-Aktionsplan 2030 angenommen, Mitte Juni beraten Bau- und Umweltausschuss, Ende des Monats liegt er im Stadtparlament zur Abstimmung. Dann kann der Klimaschutz-Marathon, wie Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies sagt, losgehen.

Meldung vom 12.06.2020
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenOnline Wahlschein / Briefwahlunterlagen

Online Wahlschein beantragen

Infospaltenblock auf- und zuklappenInformationen im Überblick

Corona Neuigkeiten Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • "Gemeindeschwestern 2.0" bieten im September Sprechstunden in den Außenstadtteilen an

    [weiterlesen...]

  • Probefahrt von Liege- und Lastenrädern am 17. September möglich

    [weiterlesen...]

  • 17. September: Rad-Wandel-Tour mit Marburger Ernährungsperspektiven

    [weiterlesen...]

  • Anmeldung bis 17. September für pädagogischen Fachtag: Bildung für Kinder im Grundschulalter

    [weiterlesen...]

  • Stadtteilspaziergang und Online-Dialog: Leben, Wohnen, Arbeiten an der Beltershäuser Straße

    [weiterlesen...]

  • Beratungszentrum mit integriertem Pflegestützpunkt öffnet wieder seine Türen

    [weiterlesen...]

  • 19. September: Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung sowie zum Tag der Heimat

    [weiterlesen...]

  • Kinder- und Jugendparlament trifft sich am 30. September

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen