Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier:

Marburg setzt ein Zeichen gegen Atomwaffen

OB unterschreibt ICAN-Städteappell

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies hat gemeinsam mit Stadtverordnetenvorsteherin Marianne Wölk den Städteappell der International Campaign to Abolish Nuclear Weapons (ICAN) unterzeichnet. Damit reiht sich Marburg in die Liste derjenigen Städte ein, die den Vertrag zum Verbot von Atomwaffen unterstützen.

Meldung vom 21.03.2019
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenInformationen im Überblick

Corona Neuigkeiten Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • Zocken und quatschen mit dem Oberbürgermeister

    [weiterlesen...]

  • Wartungsarbeiten im AquaMar: Becken ab 6. Dezember gesperrt

    [weiterlesen...]

  • 4. und 10. Dezember: Zwei Impfaktionen auf dem Richtsberg

    [weiterlesen...]

  • Marburger Kleiderkammer sucht warme Winterkleidung

    [weiterlesen...]

  • OB Spies unterzeichnet Erklärung gegen Sexismus und sexuelle Belästigung

    [weiterlesen...]

  • Spende der Buchhandlung Jakobi: Stadtbücherei verleiht Werkausgabe von Günter Grass

    [weiterlesen...]

  • Theodor-Schubert-Stiftung: Besondere Weihnachtsüberraschung für bedürftige Marburger*innen

    [weiterlesen...]

  • Joachim Wölk erneut zum Vorsitzenden des Seniorenbeirats gewählt

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen