Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Marburgerin fliegt zu Paralympischen Spielen

OB Spies verabschiedet Noemi Ristau

Noemi Ristau aus der Universitätsstadt Marburg und Lucien Gerkau aus der Gemeinde Weimar fliegen am Sonntag zu den Paralympischen Spielen nach Südkorea. Die sehbehinderte Skirennläuferin und ihr Guide werden dort voraussichtlich in allen fünf Ski-Disziplinen an den Start gehen. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, Stadträtin Kirsten Dinnebier und Weimars Bürgermeister Peter Eidam haben die beiden Sportler verabschiedet.

Meldung vom 02.03.2018
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Mobile Navigation schliessen