Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier:

Moderne Altenhilfe für den Standort Richtsberg

OB präsentiert zwei Modelle

Wie die Zukunft der Altenhilfe am Marburger Richtsberg aussehen kann, hat Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies am Donnerstagabend bei einer Bürgerversammlung im Gemeinschaftszentrum des Stadtteils mit Beifall be-dacht erläutert. Vor rund 80 Zuhörerinnen und Zuhörer stellte er zwei mögliche Lösungsvarianten vor, die dem bisherigen „Marburger Modell“ gerecht werden. Dabei betonte der Oberbürgermeister: „Der Standort Richtsberg bleibt in jedem Fall erhalten. Das steht außer Frage.“

Meldung vom 02.09.2016Letzte Aktualisierung: 12.09.2016
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenInformationen im Überblick

Corona Neuigkeiten Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • Online-Bezahlung für städtische Dienste im Internet ist am 29. Januar nicht möglich

    [weiterlesen...]

  • 31. Januar: Verkehrsbehinderungen durch Demonstration am Abend

    [weiterlesen...]

  • Infektionsschutz: Versammlungen in der Oberstadt werden beschränkt

    [weiterlesen...]

  • Vier Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung fallen im Januar aus

    [weiterlesen...]

  • Jungengesundheit im Fokus: Stadt Marburg fördert neue Projekte in der Jungenarbeit

    [weiterlesen...]

  • Pflegepool: Schnelle Hilfe für Pflegeeinrichtungen mit coronabedingten Personalausfällen

    [weiterlesen...]

  • In AquaMar, Sporthallen und Eispalast gilt 2G-Plus – Zutritt zur Verwaltung unter 3G-Regelung

    [weiterlesen...]

  • Im Januar für die Wahl aufstellen: Marburger Kinder und Jugendliche wählen im März das KiJuPa

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen