Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier:

Programm „Menschenskind“ arbeitet seit zehn Jahren erfolgreich

Frühe Hilfe für Familien

123 Familien in besonderen Lebenslagen sind in den zurückliegenden zehn Jahren im Rahmen des Programms „Menschenskind“ begleitet und betreut worden. „Menschenskind“ ist ein vorbeugendes Angebot für 0- bis 3-jährige Kinder und deren Familien in besonderen Lebenslagen. Das Ziel: Eltern in einer Belastungssituation möglichst früh zu unterstützen, um Kindern ein gesundes Aufwachsen zu ermöglichen und dabei die Eltern-Kind-Bindung zu stärken.

Meldung vom 12.10.2016
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenWahlen am 14. und 28. März: Ergebnisse auf einen Klick

Wahl 14. März 2021 - Ergebnisse

Infospaltenblock auf- und zuklappenInformationen im Überblick

Corona Neuigkeiten Marburg

HIER GEHT'S ZUM PFLEGEPOOL

Für Helfende  Für Einrichtungen

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • Erster Spatenstich für InterKom ist gesetzt

    [weiterlesen...]

  • Ab 12. April: Erneuerung der Ampelanlage an Kreuzungen der Schwanallee

    [weiterlesen...]

  • Am 19. April 14.30 Uhr bis 16 Uhr: Telefonsprechstunde des Seniorenbeirats

    [weiterlesen...]

  • Onlineservice und digitale Verwaltung: Fünf Städte kooperieren für Digitalisierung

    [weiterlesen...]

  • Ehrenamtscard bis 20. April beantragen

    [weiterlesen...]

  • Partizipation im Fokus: Mittelhessische Forschungsreihe "Kinder- und Jugendbeteiligung"

    [weiterlesen...]

  • Bis 15. Mai: Bewerbungen und Vorschläge für Gleichberechtigungspreis

    [weiterlesen...]

  • Von Frauen und ihren Unternehmen: Neues Magazin über Gründerinnen der Region

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen