Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Spiel und Bewegung für geflüchtete Kinder

Dolmetscher*innen gesucht

Der KOMBINE-Bewegungsbus und die Spielmobile der Stadt sind wieder unterwegs – und an der Erstaufnahme-Einrichtung für Geflüchtete am Georg-Gaßmann-Stadion (GGS) aktiv. Dort bietet die Stadt sieben Tage die Woche Spiel, Sport und Bewegung für die Kinder und Jugendliche, die aus der Ukraine geflohen und vom Land Hessen in der Notunterkunft in Marburg untergebracht sind.

Meldung vom 25.03.2022Letzte Aktualisierung: 30.03.2022
« zurück

Mobile Navigation schliessen