Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Stadt stellt 250 Gesichtsmasken für Bedürftige

Kooperation mit Projekt „Nahtstelle“

Gesichtsbedeckungen sind derzeit zur Eingrenzung der Corona-Pandemie in Geschäften und in der Stadtverwaltung Pflicht für Kund*innen und Besucher*innen. Neben Einmal-Gesichtsmasken, Tüchern und Schals werden häufig auch selbstgenähte Gesichtsmasken verwendet. Die Stadt stellt nun bedürftigen Menschen 250 genähte Masken zur Verfügung.

Meldung vom 18.05.2020
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen