Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite
Sie sind hier:

"Stadt(teil)hummeln" helfen im Alltag

Gut älter werden in Marburg

Im Alter zu Hause leben – das ist der Wunsch vieler Menschen. Doch altersbedingte Beeinträchtigungen können dazu führen, dass die Hausarbeit zunehmend schwerfällt. Das neu ins Leben gerufene Projekt „Stadt(teil)hummeln“ möchte an dieser Stelle ein weiteres Angebot für ältere Menschen schaffen und bei der hohen Nachfrage helfen.

Meldung vom 08.10.2021Letzte Aktualisierung: 18.10.2021
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenInformationen im Überblick

Corona Neuigkeiten Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • "Sauberhafter Herbstputz": 300 Freiwillige sammeln knapp zwei Tonnen Müll

    [weiterlesen...]

  • 1. Dezember: Stadt beflaggt öffentliche Gebäude zum Hessischen Verfassungstag

    [weiterlesen...]

  • 4. und 10. Dezember: Zwei Impfaktionen auf dem Richtsberg

    [weiterlesen...]

  • Wartungsarbeiten im AquaMar: Becken ab 6. Dezember gesperrt

    [weiterlesen...]

  • Spende der Buchhandlung Jakobi: Stadtbücherei verleiht Werkausgabe von Günter Grass

    [weiterlesen...]

  • Sperrung der Oberstadt für den Fahrverkehr an den vier Samstagen vor Weihnachten

    [weiterlesen...]

  • Weihnachtsmarkt: Mehr Sicherheitspersonal, neue Öffnungszeiten

    [weiterlesen...]

  • Abfahrt an Großseelheimer Straße wegen Bauarbeiten gesperrt

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen