Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Marburg aktuell

  • Seite 1 von 110

18.05.2018

Presse (Berichte)

Stadt schafft mehr als 100 Ganztagesplätze

Ausbau Kinderbetreuung im 1. Halbjahr

Die Stadt Marburg baut die Kinderbetreuung aus – für mehr Plätze und mehr Qualität. Was bisher erreicht wurde, berichteten Stadträtin und Jugenddezernentin Kirsten Dinnebier (Mitte), Stefanie Lambrecht, Leiterin des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie

Neue Gruppen, zusätzliche Plätze, längere Zeiten, dazu Betreuung im Wald und mehr Tagespflege: Die Stadt Marburg baut ihre Kinderbetreuung massiv aus. Allein im ersten Halbjahr 2018 entstehen rund 110 Ganztagesplätze für Kinder von 0 bis sechs Jahren. Dabei gehen der Ausbau und die Qualität immer Hand in Hand, betont Stadträtin und Jugenddezernentin Kirsten Dinnebier bei der Vorstellung des aktuellen Sachstands in puncto Kinderbetreuung: „Es läuft toll, wir kommen sehr gut voran.“

18.05.2018

Presse (Berichte)

Spaziergang startet am Bismarckturm

3000 Schritte mit dem OB

Die Aktion "3000 Schritte mit dem Oberbürgermeister" geht weiter. OB Dr. Thomas Spies lädt zum Spaziergang am Montag, 28. Mai, ein.

18.05.2018

Presse (Berichte)

Stadt lädt zum Workshop „Grüner Wehr“

Mitgemacht:

Die Standsicherheit am „Grüner Wehr“ ist gefährdet. Bei einem Workshop erhalten die Bürgerinnen und Bürger alle Informationen zum Stand der Entwurfsplanung sowie zu gesetzlichen Rahmenbedingungen und Möglichkeiten.

Das „Grüner Wehr“ muss saniert werden, denn die Standsicherheit ist gefährdet. Wenn das Wehr die Lahn nicht mehr staut, kann dies zu Gebäudeschäden vor allem an Häusern am Westufer führen. Die Stadt lädt die Bürgerinnen und Bürgern ein, sich am 26. Mai an einem öffentlichen Bürger/innen-Workshop zum Wehr zu beteiligen.

17.05.2018

Presse (Berichte)

Stadträtin empfängt spanische Gäste

Besuch auch La Unión in Marburg

Stadträtin Kirsten Dinnebier (vorne links) empfing die Schülerinnen und Schüler aus Spanien und deren Gastgeschwister im Marburger Rathaus.© Heiko Krause i.A.d. Stadt Marburg

19 Schülerinnen und Schüler aus der Stadt La Unión in der Region Murcia in Spanien waren in dieser Woche im Rahmen eines Austauschs mit der Carl-Strehl-Schule der Blindenstudienanstalt (Blista) und der Gesamtschule Heskem zu Gast in der Universitätsstadt Marburg. Stadträtin Kirsten Dinnebier empfing die 14- bis 17-Jährigen im Historischen Saal des Rathauses.

15.05.2018

Presse (Berichte)

Kreativ-Messe ist ein Magnet für Bastelfans

Am 26./27. Mai im Erwin-Piscator-Haus

Wer gerne Handarbeiten macht, wird sich über Wolle in leuchtenden Farbe freuen.

Nach ihrer erfolgreichen Rückkehr in das Erwin-Piscator-Haus 2017 öffnet die Kreativ-Messe Marburg auch in diesem Jahr dort ihre Tore, und zwar am letzten Wochenende im Mai täglich von 11 bis 18 Uhr.

15.05.2018

Presse (Berichte)

AquaMar am 26. Mai teilweise gesperrt

Otto-Springer-Gedächtnisschwimmen:

"Volle Hütte" am Sonntag beim Familientag von AquaMar und AOK. In allen Becken   fanden Aktionen und Mitmachangebote statt.© Stadt Marburg, i.A. Nadja Schwarzwäller

Der Marburger Schwimmverein veranstaltet am Samstag, 26. Mai, im AquaMar das 34. Otto-Springer-Gedächtnisschwimmen. Daher sind das Lehrschwimmbecken, das Schwimmerbecken und das Sprungbecken bis etwa 18 Uhr der Veranstaltung vorbehalten.

15.05.2018

Presse (Berichte)

Fleißige Radlerinnen und Radler gesucht

„Stadtradeln“ startet am 1. Juni

Vom 1. Juni bis zum 21. Juni 2018 wird bei der Aktion Stadtradeln im Landkreis im Wettstreit um die meisten klimafreundlich zurückgelegten Kilometer in die Pedale getreten. Neben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltungen sind alle Bürgerinnen und

Die Universitätsstadt Marburg tritt gemeinsam mit dem Landkreis Marburg-Biedenkopf sowie den Städten und Gemeinden Bad Endbach, Cölbe und Neustadt bei der Klima-Bündnis-Kampagne Stadtradeln vom 1. Juni bis zum 21. Juni 2018 im Wettstreit um die meisten klimafreundlich zurückgelegten Kilometer in die Pedale.

14.05.2018

Presse (Berichte)

Beflaggung zum Tag der Frauengesundheit

Fahnen wehen am 28. Mai

Zum internationalen Aktionstag der Frauengesundheit am Montag, 28. Mai, wird in Marburg als „Gesunder Stadt“ die städtische Fahne am Rathaus gehisst.

14.05.2018

Presse (Berichte)

Beflaggung zum Jahrestag des Grundgesetzes

Fahnen wehen am 23. Mai

Zum Jahrestag des Grundgesetzes werden am Mittwoch, 23. Mai, öffentliche Gebäude beflaggt.

14.05.2018

Presse (Berichte)

Vortrag über die Sprache Katalanisch

Veranstaltung in der Vhs am 25. Mai

In der Volkshochschule der Stadt Marburg (vhs) hält Mar Montenegro Auqué am Freitag, 25. Mai, einen Vortrag über die Sprache Katalanisch.

14.05.2018

Presse (Berichte)

Ein Stadtspaziergang der besonderen Art

Romantisches Marburg

Romantisches Marburg

Ein wirklich zauberhaftes Stück Marburg zeigen die beiden Marburger Autoren Hansgeorg Kleinhenz und Wolfgang Schekanski in ihren Büchern „Romantisches Marburg“ und „Unter dem Regenbogen“. Auf den Spuren dieser Texte von Hannes Kleinhenz, den Fotos von Wolfgang Schekanski und den Zeichnungen von Randi Grundke führen sie am Sonntag, 27 Mai, auf verwinkelten Wegen durch die Stadt.

14.05.2018

Presse (Berichte)

Kennenlernen beim Drachenläuferfest

Initiative der Afghanischen Geflüchteten

Nicht nur Kinder begeistern sich für das Drachenläuferfest, in Afghanistan wird das Spiel traditionell auch von Erwachsenen gespielt.

Strahlender Sonnenschein und ordentlich Wind erwartete die Besucher des ersten afghanischen Drachenläuferfests in Marburg.

14.05.2018

Presse (Berichte)

Kunstschaffende präsentieren Ideen am 24. Mai öffentlich

Kunstwettbewerb Gedenkinstallation

Wappen Modern© Universitätsstadt Marburg

Acht Kunstschaffende aus Deutschland, Frankreich und Belgien sind von der Jury des Kunstwettbewerbs Gedenkinstallation für die Opfer der „Marburger Jäger“ im Schülerpark für die engere Auswahl bestimmt worden. Sie präsentieren ihre Ideen am Donnerstag, 24. Mai.

14.05.2018

Presse (Berichte)

„Das magische Baumhaus“ fällt aus

Wegen Krankheit abgesagt:

Die Veranstaltung „Das magische Baumhaus“ der Stadtbücherei Marburg am Mittwoch, 16. Mai, muss wegen Krankheit leider ausfallen.

14.05.2018

Presse (Berichte)

OB Spies wirbt für Zusammenhalt in Europa

Festveranstaltung zu Europawoche

Vor dem mit den Flaggen der EU-Mitglieder geschmückten Rathaus setzten Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (rechts) und alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Veranstaltung ein Zeichen für die europäische Einigung.© Heiko Krause i.A.d. Stadt Marburg

Rund um den Europatag am 9. Mai findet in Deutschland zwischen dem 2. und 15. Mai die Europawoche statt. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies hat in Kooperation mit der Europa-Bewegung „Pulse of Europe“ zu einer Festveranstaltung in den Historischen Saal des Rathauses eingeladen, bei der der Fotograf Stefan Enders Bilder präsentierte, die bei einer siebenmonatigen Rundreise an den Außengrenzen der Europäischen Union entstanden sind.

  • Seite 1 von 110
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Mobile Navigation schliessen