Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Marburg aktuell

  • Seite 1 von 97

20.02.2018

Presse (Berichte)

Mehr Bewegung für gesunden Rücken im Schulalltag

OB Spies testet Bewegungs-Konzept

Bewegung gegen Rückenschmerzen: Die Kaufmännischen Schulen Marburg starten mit dem „moving“-Programm. Getestet hat es auch Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies.

Bereits sechs Prozent der Sechs- bis Acht-Jährigen leiden unter Rückenschmerzen, bei den 13- bis 14-Jährigen sind es schon 40 Prozent. Eine Prävention sollte also möglichst früh ansetzen – aber gerade bei Kindern und Jugendlichen unkompliziert sein und Spaß machen. Diese Kriterien erfüllt das „moving“-Konzept der Aktion Rückenwirbel. Als erste Schule in Marburg haben die Kaufmännischen Schulen Marburg (KSM) nun begonnen, dieses Konzept in den Schulalltag zu integrieren. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies lobt die Idee und hat das Bewegungskonzept zum Auftakt getestet.

20.02.2018

Presse (Berichte)

Uni-Tram: OB Spies für ergänzende Prüfungen

Nutzen-Kosten-Untersuchung

Nutzen-Kosten-Untersuchung der Uni-Tram Marburg

„Die Nutzen-Kosten-Untersuchung für eine Uni-Tram liegt vor und zeigt, dass es erforderlich ist, an einigen Stellen jetzt noch einmal genauer hinzuschauen“, so Marburgs Oberbürgermeister und Verkehrsdezernent Dr. Thomas Spies zur im Auftrag der Stadt von der PTV Consult GmbH erstellten Wirtschaftlichkeitsuntersuchung für eine schienengebundene Anbindung der Lahnberge an die Innenstadt.

20.02.2018

Presse (Berichte)

+Fliegerbombe am Abend erfolgreich entschärft+

Dank an 140 Einsatzkräfte

Warnung© Universitätsstadt Marburg

++Letzte Meldung++Die am Nachmittag in der Marburger Nordstadt bei Bauarbeiten entdeckte 50-Kilo-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg haben Experten des Kampfmittelräumdienstes am Abend gegen 19.50 Uhr erfolgreich entschärft.

19.02.2018

Presse (Berichte)

Stadtverordnetenversammlung tagt am Freitag ab 16.30 Uhr

Einladung zu öffentlicher Sitzung

Die Stadtverordnetenversammlung tagt am Freitag im Sitzungssaal Barfüßer Straße 50.

Die Stadtverordnetenversammlung tagt am Freitag, 23. Februar, ab 16.30 Uhr im Sitzungssaal in der Barfüßerstraße 50. Die Sitzung ist öffentlich. Sie beginnt mit der Einwohner/innenfragestunde.

19.02.2018

Presse (Berichte)

Baustelle: Stadt schaltet ab Mittwoch Infohotline

Weidenhäuser Brücke

Infohotline

Die Sanierung der Weidenhäuser Brücke und die damit einhergehende Sperrung starten am Montag, 26. Februar. Die Stadt Marburg richtet ab Mittwoch, 21. Februar, eine Infohotline zur Baustelle Weidenhäuser Brücke ein. Mit Fragen und Hinweisen können Bürgerinnen und Bürger sich an die (06421) 201-1000 wenden.

19.02.2018

Presse (Berichte)

BVB-Star Sebastian Rode eröffnet Turnier

Fußball-Nachtsport in Marburg

Sebastian Rode (4. von rechts) nahm sich die Zeit für ein Gruppenbild mit Sportdezernentin Kirsten Dinnebier (rechts daneben), Sportamtsleiter Björn Backes (links daneben) und dem Nachtsport-Team des Wachdienstes Sport von links Michele Boffo, Pia Schwarz

Bereits zum achten Mal hat der Fachdienst Sport der Universitätsstadt am Freitag das Marburger Fußball-Mitternachtsturnier für Jugendliche ausgerichtet. Stargast war diesmal der Fußballbundesligaprofi Sebastian Rode von Borussia Dortmund, der als Botschafter des Landespräventionsrates Hessen dabei war. Zusammen mit Stadträtin und Sportdezernentin Kirsten Dinnebier eröffnete Rode das Turnier offiziell.

19.02.2018

Presse (Berichte)

Stadtwerke Marburg sind ausgezeichneter Stromversorger

Energie-Atlas Deutschland 2018

Die Stadtwerke Marburg sind im „Energie-Atlas Deutschland 2018“ von Focus-Money als bester Stromversorger der Region Marburg-Biedenkopf ausgezeichnet worden. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung“, freut sich Stadtwerke Geschäftsführer Norbert Schüren. „Das ist ein tolles Lob und bestätigt uns in unserer Arbeit“.

16.02.2018

Presse (Berichte)

Klavier-Konzert wird ins Audimax verlegt

Erwin-Piscator-Haus

Das am Sonntag (18. Februar) vom Marburger Konzertverein ausgerichtete Klavierkonzert mit der Pianistin Hisako Kawamura wird aus technischen Gründen kurzfristig vom Erwin-Piscator-Haus ins gegenüberliegende Audimax der Philipps-Universität, Biegenstraße 14, verlegt.

16.02.2018

Presse (Berichte)

Frauen und Männer tanzen gegen Gewalt

„One Billion Rising“ in Marburg

Rund 150 Männer und Frauen tanzen bei "One Billion Rising" und setzen damit ein Zeichen für Gleichberechtigung und gegen Gewalt an Frauen.

Überall auf der Welt sind Menschen am 14. Februar auf die Straße gegangen – und das tanzend. Bei der globalen Aktion „One Billion Rising“ (auf deutsch: Eine Milliarde erhebt sich) wollen die Beteiligten ein Zeichen für die Gleichberechtigung und gegen Gewalt an Frauen setzen. Auch in Marburg kamen rund 150 Frauen und Männer zusammen, um zu tanzen und zu demonstrieren – in diesem Jahr mitten auf dem Marktplatz und trotz Kälte.

16.02.2018

Presse (Berichte)

Junge Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke

Vernissage in der "Galerie 36"

Anno Henke, Elisabeth Martirosian und Normen Wohner zeigen ihre Kunstwerke in der "Galerie 36" im Jugendamt der Stadt Marburg. Die Vernissage ist am Montag, 26. Februar.

15.02.2018

Presse (Berichte)

Bürger/innenumfrage: Stadt stellt am 22.2. Ergebnisse vor

Öffentliche Infoveranstaltung

Mitgemacht

im vergangenen Jahr führte die Stadt Marburg von Oktober bis Dezember eine stadtweite Befragung durch, an der sich mehr als 2500 Marburgerinnen und Marburger beteiligt haben. Damit hat sie ein neues Instrument der Beteiligung erprobt. Ergebnisse dieser Befragung werden nun in einer öffentlichen Veranstaltung am Donnerstagabend, 22. Februar, erstmals vorgestellt.

15.02.2018

Presse (Berichte)

Fortbildung und Qualifikation für Ehrenamtliche

Qualifiziert engagiert

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (vorne rechts) und Landrätin Kirsten Fründt (vorne links) stellen gemeinsam mit den Beteiligten von der Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf und den Partnern das Qualifizierungsprogramm für Ehrenamtliche vor.

Seit mehr als 16 Jahren bietet die Freiwilligenagentur Marburg-Biedenkopf (FAM) in Kooperation mit örtlichen Bildungsträgern ein Fortbildungsprogramm für Freiwillige. Auch in diesem Jahr gibt es wieder Kurse und Vorträge zu verschiedenen Aspekten einer ehrenamtlichen Tätigkeit – von Grundlagen des Vereinsrechts über technisches Wissen in Sachen Internet und Bildbearbeitung bis hin zu gewaltfreier Kommunikation.

15.02.2018

Presse (Berichte)

Stadt sucht Integrationspatinnen und -paten

Informationsabend im Portal

In Marburg gibt es seit 2016 ein Patenschaftsprojekt für Geflüchtete. Der Fachdienst Migration und Flüchtlingshilfe sucht nun neue Interessierte, die sich vorstellen können, eine Patenschaft für Geflüchtete zu übernehmen und sie im alltag auf Augenhöhe zu begleiten. Dazu lädt der Fachdienst zu einem Infoabend ein.

15.02.2018

Presse (Berichte)

Mitmachmucke für Kinder

Marburger Band in der Stadtbücherei

Mitsingen, Hüpfen, Lachen – das alles können Musik- und Tanzfans bei einem Live-Konzert der Kinderband Jan & Henri am Mittwoch, 21. Februar, in der Stadtbücherei Marburg erleben. Das Konzert ist für alle Kinder im Alter von drei bis acht Jahren.

14.02.2018

Presse (Berichte)

Stadtforum „Gut Älterwerden in Marburg“ am 27.2.

Altenplanungs-Konzept ist Thema

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Dr. Petra Engel, Fachdienstleiterin Altenplanung, werben für das Stadtforum „Gut Älterwerden in Marburg“. Dort wird das neue Konzept der Altenplanung vorgestellt.

Gute Lebensbedingungen für alle Generationen sind ein wichtiges Anliegen der Universitätsstadt Marburg. Diese Zukunftsaufgabe wird mit dem neuen Konzept kommunaler Altenplanung III maßgeblich gefördert. Es steht unter dem Motto „Kontinuität und Wandel“ und wird beim Stadtforum am Dienstag, 27. Februar, vorgestellt.

  • Seite 1 von 97
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Mobile Navigation schliessen