Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Meldungen

  • Seite 5 von 8

29.04.2017

Presse (Berichte)

200 Menschen bei Auftakt zu Bürger/innenbeteiligung

OB: Erwartungen weit übertroffen

Rund 200 Marburgerinnen und Marburger führten auf Einladung der Stadt zum Auftakt der Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung in World-Café- und Fokusgruppen engagierte Gespräche, sammelten Ideen und Vorschläge, tauschten Erfahrungen aus.© Stadt Marburg, i. A. Georg Kronenberg

Die Erwartungen weit übertroffen hat die Resonanz auf die Auftaktveranstaltung zur Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung am Samstag im Erwin-Piscator-Haus: Rund 200 Marburgerinnen und Marburger führten auf Einladung der Stadt in World-Café- und Fokusgruppen engagierte Gespräche, sammelten Ideen und Vorschläge, tauschten Erfahrungen aus und erhielten zugleich in kurzweiligen Interviews Informationen zu bestehenden Marburger Beteiligungsformaten. Mit einer so beeindruckenden Beteiligung habe man auch bei optimistischen Schätzungen nicht gerechnet, freute und bedankte sich gleich zum Start Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies.

24.04.2017

Presse (Berichte)

OB Spies für verlässlichen KiTa-Ausbau

Neubau am Richtsberg eröffnet

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies bei der Eröffnung des Familienzentrums mit Krippe, KiTa und Hort. Die kleinen Nutzerinnen und Nutzer sangen mit den Gästen im Anschluss ein Ständchen.

Der großen Nachfrage nach Betreuungs-, Krippen- und Kindergartenplätzen für die jüngsten Bürgerinnen und Bürger am Richtsberg wird die Stadt Marburg mit einem neuen Familienberatungszentrum inklusive Kindertagesstätte und Hort gerecht. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Bürgermeister Dr. Franz Kahle haben am Montag den Neubau im Karlsbader Weg eröffnet. Bis zu 90 Kinder können dort lernen, spielen und zu Mittag essen.

06.04.2017

Presse (Berichte)

Babys erhalten kostenlosen Müllsack für Windeln

Ab 1. Mai monatlich

Der Schriftzug Maribel in bunten Buchstaben, der Marburger Hahn kommt als I-Punkt zum Einsatz.

Ab dem 1. Mai können Eltern in den ersten drei Lebensjahren ihres Kindes jeden Monat einen kostenlosen Müllsack für Windeln bekommen. Das entschied der Magistrat auf Initiative von Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies.

30.03.2017

Richtsberg

RB aktiv März 2017

RB aktiv März 2017

17.03.2017

Richtsberg

Würfelabend, 12. Mai 2017

Würfelabend 2017

Richtsberggemeinde

17.03.2017

Richtsberg

Frühjahrsputz am Richtsberg 2017

Frühjahrsputz 2017

25. März 2017, ab 10.30 Uhr

16.03.2017

Richtsberg

Warum in die Ferne schweifen

Warum in die Ferne schweifen

Kunstapotheke am Richtsberg, 15.03. - 06.04.2017

06.02.2017

Richtsberg

Fastnacht Richtsberggemeinde

Magie und Fantasie

Fastnacht 2017 Richtsberggemeinde

Feitag, den 24. Februar 2017

05.02.2017

Richtsberg

Spielplatz im Winter

Spielplatz im Winter

Spielplatz im Winter im CenTral

03.02.2017

Richtsberg

12. Marburger Suppenfest

Richtsberg-Gesamtschule

12. Marburger Suppenfest

Samstag, 18. Februar 2017, 17 - 19 Uhr

30.01.2017

Presse (Berichte)

Über 100 Gäste beim Richtsberger Gesundheitstag

Schirmherr OB Dr. Thomas Spies

Die Richtsberger Hausärzte boten bei der Veranstaltung unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters medizinische Beratung.© Stadt Marburg, i.A. Heiko Krause

Mehr als 100 Menschen hat Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies als Schirmherr zum Zweiten Richtsberger Gesundheitstag begrüßt, bei dem Fitness im Alltag und Bewegung unter dem Motto „Gesunde Menschen, Gesunde Stadt“ im Mittelpunkt standen. Neben interessanten und motivierenden Vorträgen gab es viel Information und die Möglichkeit, sich auszuprobieren.

16.01.2017

Richtsberg

Nah & Fern - Kunstapotheke 20.01. - 09.02.2017

Nah & Fern, Kunstapotheke

Vernissage am 20. Januar 2017, 17 Uhr
Galerie Am Richtsberg

01.12.2016

Presse (Berichte)

Stadt Marburg fördert ab sofort Freifunk-Router

Netz wird mit freiem WLAN ausgeweitet

Ab sofort fördert die Stadt Marburg die Anschaffung von OpenWRT-Routern zur Eingliederung in das Freifunknetz.© Freifunk Marburg

Ab sofort fördert die Stadt Marburg die Anschaffung von OpenWRT-Routern zur Eingliederung in das Freifunknetz. Damit können Bürgerinnen und Bürger die freien WiFi-Hotspots im öffentlichen Raum durch zusätzliche Freifunk-Hotspots stadtweit ergänzen und einen Teil der Anschaffungskosten erstattet bekommen.

14.11.2016

Richtsberg

Garn und Faden

Ausstellung Kunstapotheke

Garn und Faden

Vernissage am 18. November 2016 um 17.00 Uhr
Kunstapotheke - Galerie am Richtsberg

10.11.2016

Presse (Berichte)

Marktplatz Nachbarschafts- und Beteiligungsprojekte

"Schatz für Stadt und Nachbarschaft"

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies warb in seinem Vortrag zum demografischen Wandel um „mehr Mut“ und lobte die Marburger Beteiligungs- und Nachbarschaftsprojekte.© Nadja Schwarzwäller, i. A. d. Stadt Marbug

„Mehr Mut!“ - das ist der Wunsch von Marburgs Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, wenn es um das Thema Älterwerden und um Möglichkeiten für ältere Menschen geht, sich zu engagieren. Als früherer Leiter der Enquete-Kommission „Demografischer Wandel“ im Hessischen Landtag lautete seine Botschaft beim Marktplatz der Marburger Nachbarschafts- und Beteiligungsprojekte: „Der demografische Wandel ist keine Schauergeschichte, er ist eine enorme Chance“.

  • Seite 5 von 8
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenRichtsberg

Sitzungstermine Ortsbeirat Richtsberg

Büro der Ortsvorsteherin:

Mo., Di., Do. und Fr.

von 9.00 bis 16.00 Uhr

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen und Termine

Mobile Navigation schliessen