Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Marburg aktuell

  • Seite 99 von 114

03.05.2016

Presse (Berichte)

Gelungene Premiere und Medaillen für 270 Aktive

Gemeinsame Sportlerehrung

Die Biedenkopf-Wetter-Volleys wurden für den Gewinn der Hessenmeisterschaft 2015 mit der Bronzemedaille belohnt. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies gratulierte den Siegerinnen.© Philipp Höhn, Stadt Marburg

Am 29. April ehrten die Universitätsstadt Marburg und der Landkreis Marburg-Biedenkopf ihre erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler des vorangegangenen Jahres. Dies geschah zum ersten Mal gemeinsam. Über 250 Menschen erzielten im Jahr 2015 große sportliche Erfolge. Ausgezeichnet wurden dabei auch die jahrelang ehrenamtlich Tätigen. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Landrätin Kirsten Fründt betonten den hohen Stellenwert des Sports als sozialen Brückenbau.

03.05.2016

Presse (Berichte)

Marburger Hafenfest mit Vergnügungspark eröffnet

Erstmals Festumzug am Sonntag

Zur Eröffnung des Hafenfests zerschnitt Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (vorne 4. v. r.) feierlich ein Band. Mit dabei waren Veranstalter Adi Ahlendorf (vorne l.), Kulturdezernentin Dr. Kerstin Weinbach (vorne 2. v. l.), der Erste Kreisbeigeordnete ...© Philipp Höhn, Stadt Marburg

Vom 4. bis 8. Mai findet zum sechsten Mal das Marburger Hafenfest statt. Gemeinsam mit der Veranstalterfamilie Ahlendorf eröffnete Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies am Mittwoch das Fest, zu dessen Höhepunkt am Sonntag zum ersten Mal ein Umzug werden soll.

03.05.2016

Presse (Berichte)

AquaMar eröffnet Freibadsaison am 4. Mai

Nur Freibadticket - Freier Eintritt

Abkühlung und Badespaß auf über 900 Quadratmetern Wasserfläche bietet das Sport- und Freizeitbad AquaMar den Freibadbesuchern in der Sommersaison.© Rolf Klinge, Stadt Marburg

Etwas später als geplant, dafür aber mit deutlich angenehmeren Wassertemperaturen und Wetterprognosen startet die diesjährige Freibadsaison im Sport- und Freizeitbad AquaMar am Mittwoch, 4. Mai um 10 Uhr.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Preis für familienfreundliche Unternehmen 2016

Bewerbungsfrist läuft

Familienfreundliche Unternehmen© Universitätsstadt Marburg

Erstmals wurde 2014 der Preis für familienfreundliche Unternehmen von der Universitätsstadt Marburg verliehen. Die Marburger Unternehmen FiNet und CSL Behring wurden für die familienfreundlichen Bedingungen, die sie ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten, ausgezeichnet. Dieses Jahr loben die Universitätsstadt Marburg und der Landkreis-Marburg Biedenkopf gemeinsam den Preis für familienfreundliche Unternehmen aus.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Ab dem 30. April Europawoche gegen Gewalt an Frauen

Stadt und Kreis

Vom 30. April bis 9. Mai können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis mit vielfältigen Angeboten über aktuelle politische Themen informieren.

Jedes Jahr wird anlässlich des Europatages am 9. Mai die Europawoche ausgerufen. Vom 30. April bis 9. Mai können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis mit vielfältigen Angeboten über aktuelle politische Themen informieren.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Naturschutz-Erlebnistage in Marburg

Vom 29. April bis 8. Mai

Die Naturschutz-Erlebnistage bieten vom 29. April bis 8. Mai eine gute Gelegenheit, die Faszination der Natur zu entdecken und unter anderem die Vogelwelt zu erkunden.

Die 11. Naturschutz-Erlebnistage Hessen finden vom 29. April bis 8. Mai auch in Marburg statt. Die Universitätsstadt lädt in Zusammenarbeit mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) und dem Naturschutzbund Deutschland (NABU) zu Aktionen für Jung und Alt ein. Interessierte können die biologische Vielfalt der Natur erleben und unter fachkundiger Anleitung sogar noch etwas dazulernen.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Fünf neue Ortsbeiräte: Vorsteher/innen gewählt

Konstituierung im Rathaus

Kurz vor der Konstituierung: Die neuen Ortsbeiratsmitglieder der Ortsbezirke Altstadt, Campusviertel, Südviertel, Waldtal und Weidenhausen kamen mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (vorne 2. v. l.) und Bürgermeister Dr. Franz Kahle (l.) sowie Interessi© Tina Eppler, Stadt Marburg

Marburgs fünf neue Ortsbeiräte Altstadt, Campusviertel, Südviertel, Waldtal und Weidenhausen haben am Donnerstagabend im Rathaus ihre Ortsvorsteher gewählt. Zu den konstituierenden Sitzungen hatte Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies die Ortsbeiratsmitglieder in den Historischen Rathaussaal eingeladen.

29.04.2016

Presse (Berichte)

10. Psychiatrietage in Stadt und Landkreis

Vom 10. bis 12. Mai

Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit den Fragen, die zu den wichtigen Kernthemen psychiatrischer Behandlung gehören© Landkreis Marburg-Biedenkopf

Im Mai finden die 10. Psychiatrietage im Landkreis Marburg-Biedenkopf statt. Nach dem Auftakt am 10. Mai in der Stadthalle Stadtallendorf, geht es unter dem Motto "Psychiatrie im Wandel" am 11. Mai im Tagungszentrum des Landkreises Marburg-Biedenkopf in Marburg weiter, bis die Veranstaltung schließlich am 12. Mai im Bürgerhaus Biedenkopf ihren Abschluss findet.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Fahrradparcours und neue Geräte für den Schulhof

Astrid-Lindgren-Schule

Das neue ebenerdige Trampolin ist schnell zum Mittelpunkt der Pausen geworden.© Philipp Höhn, Stadt Marburg

Für neue Spielgeräte und einen Fahrradparcours hat das Beschäftigungsprojekt Stadterneuerung Richtsberg auf dem Hof der Astrid-Lindgren-Schule gesorgt. Bürgermeister Dr. Franz Kahle und Schuldezernentin Dr. Kerstin Weinbach übergaben die neuen Angebote am Donnerstag offiziell an Schulleiterin Claudia Herwig.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Jugendförderung erhält einen neuen Bus

Sozialsponsoring

Gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Jugendförderung nahm Fachdienstleiterin Susanne Hofmann (2. v. r.) den Bus entgegen. Mit dabei waren auch mehrere Vertreterinnen und Vertreter von lokalen Unternehmen und Einrichtungen, die den Bus als S© Philipp Höhn, Stadt Marburg

Einen neuen Bus für die Kinder- und Jugendarbeit erhält die Marburger Jugendförderung durch Sozialsponsoring. 26 Marburger Unternehmen und Einrichtungen haben das Fahrzeug finanziert.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Radzfatz mit der Linie F7 auf die Lahnberge

Stadtwerke

Vom 2. Mai bis Oktober können Radfahrer bequem mit der Fahrradbuslinie F7 der Stadtwerke von der Innenstadt auf die Lahnberge fahren. Für die gute Sache werben (v.l.) Katharina Grieb, Radverkehrsbeauftragte Stadt Marburg, Birgit Stey, Geschäftsführerin St© Stadtwerke Marburg

Vor ziemlich genau einem Jahr haben die Stadtwerke den neuen Fahrradbus und die dazugehörige neue Buslinie F7 vorgestellt. Hintergrund war die Vereinfachung der Fahrradmitnahme auf die Lahnberge. Insgesamt haben die Stadtwerke rund 25.000 Euro investiert. Nach der Testphase im letzten Jahr und der Winterpause wird der Fahrradbus nun ab Montag, 2. Mai seinen Dienst erneut antreten.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Freibad-Eröffnung im AquaMar wird verschoben

Wegen anhaltender Kälte

Badegäste auf der Liegewiese im AquaMar mit Blick zur Halle© Universitätsstadt Marburg, Rolf Klinge

Das Freibad im Sport- und Freizeitbad AquaMar sollte eigentlich wie in den vergangenen Jahren am 1. Mai öffnen. Wegen der anhaltenden Kälte muss die Eröffnung aber verschoben werden.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Neue Ideen bringen Schwung in den Wettbewerb

„Bürgerprojekte zum Klimaschutz“

(1)	Bürgermeister Dr. Franz Kahle und Landrätin Kirsten Fründt hießen die Bürgerinnen und Bürger zur Ideenwerkstatt im Großen Saal des Bauamtes willkommen. Thomas Madry vom Landkreis Marburg-Biedenkopf moderierte die Veranstaltung.© Tina Eppler, Stadt Marburg

Neue Impulse für den diesjährigen Wettbewerb „Bürgerprojekte zum Klimaschutz“ von Stadt und Landkreis haben Bürgerinnen und Bürger am Montag in einer Ideenwerkstatt gegeben. Landrätin Kirsten Fründt und Bürgermeister Dr. Franz Kahle hießen die Teilnehmenden im Großen Saal des Bauamtes willkommen.

29.04.2016

Presse (Berichte)

Parlament wählt Wölk sowie Stadträte und Stadträtinnen

Konstituierende Sitzung in Marburg

Marianne Wölk (rechts) ist neue Stadtverordnetenvorsteherin der Universitätsstadt Marburg. Zu den ersten Gratulanten gehörte Alterspräsident Jürgen Hertlein, der die konstituierende Sitzung bis dahin geleitet hatte.© Sabine Preisler, Stadt Marburg

An der Spitze des Marburger Parlaments steht mit Marianne Wölk (SPD) zum zweiten Mal eine Frau. Sie wurde am Freitagabend zur Stadtverordnetenvorsteherin gewählt. Die Stadtverordnetenversammlung wählte in ihrer konstituierenden Sitzung außerdem ehrenamtliche Stadträte und Stadträtinnen.

25.04.2016

Presse (Berichte)

Öffentliche Bücherei für Kinder eröffnet

Familienzentrum Gedankenspiel

Dr. Mara Meske, ihre Stellvertreterin Irmi Rauff und Stefanie Lambrecht eröffneten im Beisein der Kinder die neue Bücherei im Familienzentrum Gedankenspiel.© Heiko Krause, Stadt Marburg

Im Familienzentrum Gedankenspiel in Wehrda gibt es ab sofort eine öffentliche Bücherei für Kinder. Rund 1.000 Bücher für Ein- bis Sechsjährige stehen zum Ausleihen bereit. Die Bücherei hat montags von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr, mittwochs von 16 Uhr bis 16.45 Uhr und donnerstags von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr geöffnet.

  • Seite 99 von 114
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Mobile Navigation schliessen