Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Meldungen

  • Seite 1 von 9

25.11.2022

Richtsberg

Kostenloses Corona - Testangebot

Teststelle am Richtsberg

Corona - Testangebot

16.11.2022

Presse (Berichte)

Bewohner*innen entwickeln gemeinsam eine Ausstellung

Stadtlabor Richtsberg gut besucht

Grafiker Christoph Illigens setzte die gesammelten Ideen direkt grafisch um.© Heike Döhn, i. A. d. Stadt Marburg

Was macht den Richtsberg und das Leben im Stadtteil aus? Welche Geschichten lassen sich erzählen, welche Träume haben die Richtsberger*innen? Wie könnte das Zusammenleben in Zukunft aussehen? Zu diesen und weiteren Fragen können die Bewohner*innen des Stadtteils Stellung beziehen – und zwar beim Stadtlabor Richtsberg. Dabei gestalten sie gemeinsam eine Ausstellung. Mehr als 40 Interessierte kamen zur Auftaktveranstaltung in der Gesamtschule Richtsberg und brachten ihre Ideen, ihre Gedanken und ihre Wünsche ein.

04.11.2022

Richtsberg

Stadtlabor Richtsberg

Auftaktworkshop: Samstag 12.11.2022

31.10.2022

Presse (Berichte)

Bewohner*innen entwickeln gemeinsam eine Ausstellung

Stadtlabor Richtsberg

Mit dem mobilen Infostand wurde bereits über das Projekt informiert. Fotos, die dabei mit der Fotobox gemacht wurden, werden beim Auftaktworkshop gezeigt.© Carina Bangert, Stadt Marburg

Was macht den Richtsberg und das Leben im Stadtteil aus? Welche Geschichten lassen sich erzählen, welche Träume haben die Richtsberger*innen? Wie könnte das Zusammenleben in Zukunft aussehen? Zu diesen und weiteren Fragen können alle Bewohner*innen des Stadtteils, die dazu Lust haben, kreative Antworten finden – und zwar beim Stadtlabor Richtsberg. Dabei gestalten sie gemeinsam eine Ausstellung. Nun lädt die Stadt zur Auftaktveranstaltung am Samstag, 12. November, von 12 bis 17 Uhr in die Richtsberg-Gesamtschule ein.

10.10.2022

Richtsberg

Rb aktiv September 2022

Rb aktiv Sept. 2022

18.07.2022

Richtsberg

Stadtteilfest Richtsberg 23.07.2022

ab 14 Uhr

Stadtteilfest 23.07.

06.07.2022

Presse (Berichte)

Boxprojekt am Richtsberg mit festem Domizil

Kostenlos für Kinder und Jugendliche

Ganz schön viel los bei der Eröffnung des Boxprojekts am Richtsberg: Ronald Leinbach (M.) übt mit Omar Nasrah.

Im Juli 2021 hat die Stadt Marburg gemeinsam mit dem Sportkreis Marburg Biedenkopf und dem 1. Boxclub Marburg das Marburger Boxprojekt gestartet. Dieses ist nach einem Jahr in eigene Räumlichkeiten am Richtsberg als zentrale Anlaufstelle gezogen, die nun Bürgermeisterin Nadine Bernshausen und Stadträtin Kirsten Dinnebier offiziell eröffnet haben. Das Projekt richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

31.01.2022

Presse (Berichte)

Neues Altenzentrum am Richtsberg

Bewohner*innen ziehen ab Februar ein

Lichtdurchflutet und offen: Die Gruppenräume mit offener Küche in den Wohngemeinschaften bieten viel Platz zum Essen und für Geselligkeit.© Marburger Altenhilfe St. Jakob

In sieben Hausgemeinschaften leben künftig 84 Menschen im neuen Altenzentrum am Richtsberg. Nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit hat die GeWoBau die Arbeiten abgeschlossen, die ersten Bewohner*innen können im Februar einziehen. Das neue Gebäude in der Sudetenstraße vereint die Altenhilfe und ein Begegnungszentrum für den ganzen Stadtteil.

23.09.2021

Presse (Berichte)

Kritik und Ideen für Cappel und Richtsberg

Vorschläge bis 17. Oktober

Wie kann die Beltershäuser Straße mitsamt Querungen attraktiv gestaltet werden? Und wie können die Flächen des Landratsamts und die umliegenden Flächen in Zukunft entwickelt werden? Das schauten sich die Teilnehmenden des Stadtteilspaziergangs zusammen mi© Patricia Grähling, Stadt Marburg

„Ab in den Süden“ soll es in Marburg in einigen Jahren heißen. Entlang der Beltershäuser Straße gibt es gute Bedingungen, um Wohnungen, Büros und attraktive Freizeitflächen zu schaffen. Wie so ein Stadtquartier aussehen kann? Da sollen die Bürger*innen mitreden und ihre Vorstellungen und Wünsche einbringen. Das haben rund 70 Menschen bei einem gemeinsamen Stadtteilspaziergang getan. Weitere Vorschläge können bis 17. Oktober online gemacht werden.

09.09.2021

Presse (Berichte)

Astrid-Lindgren-Schule geht in den Ganztag

Vier Klassen starten in neues Angebot

Die Kinder einer Ganztagsklasse weihen das „Bildungshaus am Richtsberg“ an der Astrid-Lindgren-Schule ein.© Stefanie Ingwersen, Stadt Marburg

Bildung, Zeit für Spiele und Fokus auf der persönlichen Entwicklung: Die Astrid-Lindgren-Schule geht als erste Marburger Grundschule in den teilgebundenen Ganztag – zunächst mit vier Klassen. Die Stadt Marburg und die Schule haben zwei Jahre intensiv mit der Bildungsstätte am Richtsberg und dem Staatlichen Schulamt darauf hingearbeitet. Ziel ist es, bessere, individuellere Bildung und verlässliche Betreuung zu bieten.

16.07.2021

Presse (Berichte)

Halina Pollum für soziales Engagment ausgezeichnet

Marburger Leuchtfeuer

Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (l.) und Ehrenbürger sowie Oberbürgermeister a. D. Egon Vaupel, Jury-Sprecher, überreichten Halina Pollom (2. v. l.) das „Marburger Leuchtfeuer für Soziale Bürgerrechte“ sowie ein Bild der Künstlerin Jessica Petraccaro-G© Stefanie Ingwersen, Stadt Marburg

Für ihr vielfältiges soziales Engagement in gleich mehreren Bereichen hat Halina Pollum das „Marburger Leuchtfeuer für Soziale Bürgerrechte“ erhalten. Die Humanistische Union (HU) und die Universitätsstadt Marburg zeichneten zudem herausragende Helfer*innen mit dem „Marburger Leuchtfeuer für besonderen Einsatz in der Corona-Pandemie“ aus.

14.07.2021

Presse (Berichte)

Astrid-Lindgren-Schule und Richtsberg-Gesamtschule

Stadt baut Glasfaser aus

Freuen sich über das schnelle Internet am Richtsberg: Stadträtin Kirsten Dinnebier (vorne Mitte), Claudia Herweg (v. l.), Schulleiterin der Astrid-Lindgren-Schule, Thomas C. Ferber, Schulleiter der Richtsberg-Gesamtschule, Markus Scholz und Norbert Kraus © Freya S. Altmüller, i.A.d. Stadt Marburg

Schnelleres Internet: Darüber verfügen ab sofort auch die Astrid-Lindgren-Schule (ALS) sowie die Richtsberg-Gesamtschule (RGS). Beide Schulen wurden an das Breitbrandnetzwerk der Stadtwerke angeschlossen. Die Stadtwerke haben die nötigen Tiefbauarbeiten zur Anbindung der beiden städtischen Schulen am Richtsberg beendet.

28.06.2021

Presse (Berichte)

Impf-Aktion am Richtsberg erreicht fast 500 Menschen

Marburg Miteinander

Marburger Ärzt*innen, darunter auch der Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, führten die medizinischen Aufklärungsgespräche vor Ort.© Patricia Grähling, Stadt Marburg

470 Menschen haben sich am Sonntag, 27. Juni, bei der eintägigen Impf-Aktion am Richtsberg gegen das Corona-Virus impfen lassen. Die Aktion organisierten Marburger Ärzt*innen gemeinsam mit der Stadt Marburg. Von 8 bis 18 Uhr wurde der Impfstoff Janssen von Johnson&Johnson in der Richtsberg-Gesamtschule verimpft.

25.06.2021

Richtsberg

Impftermin Richtsberg 27.06.2021

Impfen gegen Corona

Impftermin Richtsberg

  • Seite 1 von 9
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenRichtsberg

Sitzungstermine Ortsbeirat Richtsberg

Büro der Ortsvorsteherin:

Mo., Do. von 9.00 bis 15.00 Uhr

und Fr. von 9.00 bis 13.00 Uhr

Bürgersprechstunde nach Vereinbarung

Infospaltenblock auf- und zuklappenOrtsvorsteherin/Sekretariat

Mobile Navigation schliessen