Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Liste vorgestellt: BildungsBauProgramm

30 Mio. für Marburgs Schulen

Mit dem BildungsBauProgramm (BiBaP) will die Universitätsstadt Marburg von 2017 bis 2021 insgesamt 30 Millionen Euro in Marburgs Schulen investieren – verbindlich, verlässlich und mit Beteiligung. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Schuldezernentin Dr. Kerstin Weinbach stellten die Vorschlagsliste mit 29 Sanierungs- und Erneuerungsmaßnahmen im Rathaus vor. Sie wurde auf der Grundlage der Schulwünsche erstellt, in einer Projektgruppe mit den Betroffenen beraten und jetzt erneut den Schulen zugesandt.

Meldung vom 01.07.2016Letzte Aktualisierung: 13.07.2017
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen