Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Fachdienst 30 - Rechtsservice

VCardStandortanzeigezuklappenFachdienst 30 - Rechtsservice
Markt 9
35037 Marburg
Telefon: 06421 201-1352
Telefax: 06421 201-1733
E-Mail:
 
Der Fachdienst Rechtsservice gehört zum Fachbereich 1 - Zentrale Dienste und ist insbesondere für folgende Aufgaben zuständig:

- Verwaltungsinterne Rechtsberatung
- Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung der Universitätsstadt Marburg in Rechtsangelegenheiten
- Widerspruchsbehörde und Geschäftsstelle des Anhörungsausschusses
- Mitwirkung in Disziplinarangelegenheiten
- Schiedsamtsangelegenheiten, Ortsgericht u. a.
- Versicherungsangelegenheiten
- Verfolgung von Ansprüchen gegen Dritte
- interne Schulung der Verwaltungsmitarbeiter sowie
- Ausbildung der Rechtsreferendare/innen und Rechtspraktikanten

Darüber hinaus wirkt der Fachdienst Rechtsservice bei Vertragsgestaltungen und -verhandlungen sowie der Entwicklung des Ortsrechts mit.

Hinweis:

Der Fachdienst Rechtsservice erbringt keine Rechtsdienstleistungen (rechtliche Beratung und Vertretung) für außerhalb der Verwaltung stehende Privatpersonen. Sollten Sie also auf der Suche nach einem Rechtsanwalt sein, verweisen wir an die Rechtsanwaltskammer Kassel und den Anwaltverein Marburg, die Ihnen bei der Suche nach einem Rechtsanwalt weiterhelfen.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Dienstleistungen
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenWillkommen in Marburg

Willkommen! Welcome! Bienvenido! Benvenuto! Bienvenue! Serdecznie witamy! Hosgeldiniz!

Infospaltenblock auf- und zuklappenKurznachrichten

  • Rosenmontagsumzug und Rathauserstürmung

    [weiterlesen...]

  • Dienstleistungsbetrieb der Stadt schließt Rosenmontag früher

    [weiterlesen...]

  • Kinder für Schuljahr 2018/2019 bereits im März 2017 anmelden

    [weiterlesen...]

  • Behindertenbeirat trifft sich am 2. März

    [weiterlesen...]

  • Öffentliches Judotraining mit dem Weltmeister Takamasa Anai am 23. Februar

    [weiterlesen...]

  • Fahrräder müssen bis 22. Februar vor der Universitätsstraße 8 entfernt werden

    [weiterlesen...]

  • Opfer von Repressalien in stationären Einrichtungen für Kinder und Jugendliche erhalten „Anerkennung und Hilfe“

    [weiterlesen...]

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Mobile Navigation schliessen