Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Sauberhafter Herbstputz

Allgemeine Informationen

Sauberhafter Herbstputz Katholische Jugend Ginseldorf © Privat© Privat

Nach dem Ender der Freiluftsaison und der Brutzeit unserer heimischen Vögel kann der „Sauberhafte Herbstputz“ beginnen. Diese Sammelaktionen wenden sich an alle Bürgerinnen und Bürger in der Innenstadt und den Stadtteilen. Ab dem 1. Oktober starten die Freiwilligen, um das jeweilige Wohnumfeld oder die Gemarkung von abgelagerten Abfällen zu befreien.

Der DBM schreibt die Ortsvorsteher*innen frühzeitig an und lädt zu den Sammelaktionen ein. Es können sich aber auch Gruppen aus Vereinen, Kirchengemeinden oder anderen Institutionen sowie Privatpersonen anmelden.

 

Der DBM unterstützt Sie gerne!

Ansprechpartner vor Ort ist der Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg. Er unterstützt alle „Sauberhaften Aktionen“ und stellt Papierzangen, Handschuhe und Müllsäcke zur Verfügung. Auch die ordnungsgemäße Entsorgung der gesammelten Abfälle übernimmt der DBM.

 

Logo zum 20-jährigen Jubiläum der Umweltkampagne "Sauberhaftes Hessen" © DBMSauberhaftes Marburg

In Marburg beteiligen sich jährlich bis zu 800 Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler und Erwachsene an den „Sauberhaften“ Aktionen.

 

„Sauberhaftes Hessen“ - Deutschlands größte Umwelkampagne

2002 wurde vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die Initiative „Sauberhaftes Hessen“ ins Leben gerufen, die die Aufräumaktionen hessenweit unterstützt und koordiniert. Die Stadt Marburg beteiligt sich, vertreten durch den Dienstleistungsbetrieb der Stadt Marburg, seit Beginn an der Kampagne und ist Gründungsmitglied des Fördervereins "Sauberhaftes Hessen" e. V.

Mittlerweile hat sich diese Initiative zu Deutschlands größter Umweltkampagne entwickelt. Seit 2002 sind über 1.000.000 Hessinnen und Hessen aller Altersstufen auf die Straße, in den Park oder die freie Landschaft gegangen und haben mit Papierzangen und Abfallsäcken ein Zeichen für eine saubere Umwelt gesetzt.

Auf der Kampagnen-Homepage "Sauberhaftes Hessen" finden Interessierte Anmeldeformulare, mit denen sie sich für die hessenweiten Aktionen anmelden können. Teilweise winken den Kindergruppen oder Schulen Geldpreise im Rahmen einer anschließenden Verlosung. Mehrfach traf auch Marburger Einrichtungen bereits das Losglück.

 

« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner/-in

Infospaltenblock auf- und zuklappenStandorte

DBM - Servicehof Am KrekelAm Krekel 1735039 Marburg

Infospaltenblock auf- und zuklappenVerwaltungsportal Hessen

Wappen von Hessen links, mit Schriftzug Verwaltungsportal Hessen rechts.
Mobile Navigation schliessen