Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Verbindung mit arabischer Kulturhauptstadt gestärkt

Bericht am 1. November

Mit einem dreitägigen Besuch haben Vertreterinnen und Vertreter der Universitätsstadt Marburg sowie der Philipps-Universität Marburg die Zusammenarbeit mit der Partnerstadt Sfax in Tunesien gestärkt. Nach über 45 Jahren Städtepartnerschaft unterzeichneten erstmals auch beide Universitäten eine Partnerschaftsvereinbarung. Am 1. November besteht Gelegenheit, mehr über die Tunesienaktivitäten von Stadt und Universität zu erfahren. Im Centrum für Nah- und Mittelost-Studien (CNMS) in der Deutschhausstraße 12 informieren von 18 bis 20 Uhr beteiligte Vertreter/innen von Stadt und Universität sowie Studierende des CNMS über die Ergebnisse der Exkursion.

Meldung vom 20.10.2016Letzte Aktualisierung: 21.10.2016

Sprechen Sie mich an

Weitere Kontaktmöglichkeiten

« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen Partnerstädte

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.

Mobile Navigation schliessen