Universitätstadt Marburg

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Marburg aktuell

  • Seite 3 von 110

07.05.2018

Presse (Berichte)

100 Kindergartenkinder sammeln Abfälle ein

Sauberhafter Kindertag:

Joachim Brunnet (hinten links) bedankte sich bei den Kindern und Erzieherinnen der Kindertagesstätte in der Graf-von-Stauffenbergstraße für ihren Einsatz für eine saubere Umwelt.

Zum „Sauberhaften Kindertag“ sind rund 100 Kindergartenkinder aus vier Marburger Einrichtungen ausgeschwärmt, um an der hessenweiten Aktion die Landschaft rund um ihre Gruppenräume von Abfall zu befreien. Joachim, Brunnet, Betriebsleiter des Dienstleistungsbetriebs der Universitätsstadt (DBM), besuchte die Kita in der Graf-von-Stauffenberg-Straße und lobte den Einsatz für eine saubere Umwelt.

07.05.2018

Presse (Berichte)

Marburg startet in die Freibadsaison

Freibad im AquaMar ist eröffnet

Eröffnung bei 21 Grad Wassertemperatur: Die ersten Badegäste der Saison sind im Freibad des AquaMar ihre ersten Bahnen geschwommen.

Das Freibad des AquaMar ist am heutigen Montag, 7. Mai, um 10 Uhr in die neue Freibadsaison gestartet. Die ersten Schwimmerinnen und Schwimmer sind gleich zu Beginn ins Wasser und haben ihre ersten Freibad-Bahnen geschwommen. 21 Grad Celsius Wassertemperatur, strahlend blauer Himmel und Sonnenschein bieten beste Voraussetzungen für einen Besuch des Marburger Freibads.

07.05.2018

Presse (Berichte)

Baustelle in Cappel: Auswirkungen auf Buslinien

Investition in Infrastruktur

Im Kreuzungsbereich Zur Aue und August-Bebel-Platz werden im Zeitraum von Montag, 7. Mai, bis voraussichtlich Sonntag, 3. Juni , Leerrohrtrassen für die spätere Aufnahme von Strom- und Glasfaserversorgungsleitungen verlegt. Die Kreuzung ist während der gesamten Bauzeit für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

07.05.2018

Presse (Berichte)

Gemeinsam kreativ in der Malwerkstatt

Kurse in der Vhs

Farbenfrohe Bilder entstanden in der Malwerkstatt.

Zum ersten Mal hat die Volkshochschule der Universitätsstadt Marburg in Kooperation mit dem Lebenshilfewerk Marburg-Biedenkopf eine „Malwerkstatt für Menschen mit und ohne Behinderung“ angeboten.

04.05.2018

Presse (Berichte)

Preis für familienfreundliche Unternehmen 2018

Bewerbungsfrist beginnt am 7. Mai

Familienfreundliche Unternehmen

Bereits zum dritten Mal wird 2018 der Preis für „Familienfreundliche Unternehmen“ gemeinsam von der Universitätsstadt Marburg und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf vergeben. Mit dem Preis werden lokale Unternehmen ausgezeichnet, die für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders familienfreundliche Bedingungen schaffen.

04.05.2018

Presse (Berichte)

VIDEO: Robotikum für Marburgs Schulen startet

Lernen mit Nao

Algorithmisches Denken erforderlich: Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies (rechts) lässt sich von einer Arbeitsgruppe des Robotikums erklären, wie sie „Nao“ dazu bringen, auf einen Befehl zu reagieren.

Was genau ist eigentlich künstliche Intelligenz? Und wie funktioniert ein Roboter? Das können Schülerinnen und Schüler aus Marburgs Schulen jetzt beim Robotikum lernen. In einem besonderen Lernraum erfahren sie mehr über die Funktionen humanoider Roboter und testen aus, sie selbst zu programmieren. Mit dem Kooperationsprojekt machen die Stadt Marburg, die Philipps-Universität und die Sparkasse Marburg-Biedenkopf Jugendliche fit für den Umgang mit künstlicher Intelligenz.

03.05.2018

Presse (Berichte)

NS-Studie druckfrisch als Stadtschrift

Buch-Vorstellung am 7. Mai im Rathaus

Die neue Stadtschrift ist fertig. Ihr Titelbild zeigt den Aufmarsch vor dem Marburger Rathaus am 1. März 1935 zur Eingliederung des Saarlandes.© Stadt Marburg, Patricia Grähling

Unter der Federführung des Historikers Prof. Dr. Eckart Conze haben Wissenschaftler/innen der Philipps-Universität die kommunale Selbstverwaltung im Dritten Reich sowie die NS-Belastung von Mandatsträgern nach 1945 untersucht. Die Studie im Auftrag der Stadt erscheint nun als Marburger Stadtschrift zur Geschichte und Kultur im Rathaus-Verlag. Der Band wird druckfrisch am Montag, 7. Mai, erstmals öffentlich vorgestellt.

03.05.2018

Presse (Berichte)

Drei Veranstaltungen zum 200. Geburtstag von Karl Marx

Lesung, Revue, Flower-Power-Party am 5.5

Zum 200. Geburtstag des Philosophen, Ökonomen, Gesellschaftstheoretikers und Protagonisten der Arbeiterbewegung, Karl Marx, am Samstag, 5. Mai, finden im Erwin-Piscator-Haus gleich drei Veranstaltungen an einem Abend statt.

03.05.2018

Presse (Berichte)

Stefan Enders zeigt Fotos aus EU-Grenzgebieten

Veranstaltung zur Europa-Woche am 8. Mai

Zur Europa-Woche zeigt Stefan Enders in Marburg seine Fotografien© Pixabay

Rund um den historischen Europatag am 9. Mai findet die Europawoche zwischen dem 2. und 15. Mai im ganzen Bundesgebiet statt. Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies lädt in Kooperation mit der Europa-Bewegung „Pulse of Europe“ zu einer Festveranstaltung mit dem Fotografen Stefan Enders für Dienstag, 8. Mai , um 19 Uhr
In den Historischen Saal des Rathauses herzlich ein.

02.05.2018

Presse (Berichte)

200 Marburger/innen machen mit beim Frühjahrsputz

1,5 Tonnen Abfall gesammelt

Schnell füllte sich die Mulde in Elnhausen mit sperrigen Gegenständen aus der Landschaft.

Rund 200 Erwachsen und Kinder aus acht Stadtteilen und drei Quartieren in der Kernstadt haben sich am „Sauberhaften Frühjahrsputz“ in Marburg beteiligt. Die Aktion war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Mit Papierzangen und Müllsäcken machten sich die Erwachsenen und Kinder am Samstag auf den Weg, um achtlos weggeworfene Abfälle einzusammeln. Dabei kamen insgesamt 1500 Kilogramm Abfall zusammen.

02.05.2018

Presse (Berichte)

Spaziergang startet am Sonnenblick

"3000 Schritte mit dem OB" am 10. Mai

Die erfolgreiche Aktion „3000 Schritte mit dem Oberbürgermeister“ der „Gesunden Stadt Marburg“ geht weiter: OB Dr. Thomas Spies lädt zum Spaziergang am Himmelfahrtstag ein.

02.05.2018

Presse (Berichte)

Stadt will Kita-Gebühren abschaffen

Krippen-Gebühren deutlich senken

Fast 120 neue Plätze kurzfristig und auf lange Sicht ein gutes und passgenaues Angebot in jedem Stadtteil – das kündigt Kinder- und Jugenddezernentin Kirsten Dinnebier für die Kindertagesbetreuung an.

Die Universitätsstadt Marburg will zum 1. August für alle Kinder ab drei Jahren gebührenfreie Betreuungsplätze anbieten. Für Kinder unter drei Jahren sollen die Gebühren deutlich gesenkt werden. Gleichzeitig entstehen neue Betreuungsplätze. „Wir wollen, das alle Eltern profitieren, denn Bildung ist Menschenrecht. Das steht allen gleichermaßen zu“, erklären Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und Bildungsdezernentin Kirsten Dinnebier ihr Vorhaben. Die Pläne liegen im Mai den städtischen Gremien zur Entscheidung vor.

02.05.2018

Presse (Berichte)

Stadt lädt zur Besichtigung des Waggonhallengeländes ein

„Tag der Städtebauförderung“ am 5. Mai:

Sanierungsarbeiten im leeren Theaterraum

Die Stadt Marburg investiert in den Kulturstandort Waggonhalle. Mit einer Förderung des Bundes werden die Waggonhalle sowie das Funkhaus von Radio Unerhört auf dem ehemaligen Bahngelände für insgesamt 2,7 Millionen Euro saniert und aufgewertet.

02.05.2018

Presse (Berichte)

Stadt setzt zum Europatag Flaggen

Europatag am 9. Mai

Zum Europatag am 9. Mai werden in Marburg die öffentlichen Gebäude beflaggt. Neben der Bundesflagge, der Landesflagge und der Flagge der Stadt wird auch die Europaflagge gesetzt werden.

02.05.2018

Presse (Berichte)

Tag der Befreiung am 8. Mai

Beflaggung des Rathauses

Zum Tag der Befreiung und dem Ende des Zweiten Weltkriegs am 8. Mai wird in Marburg die städtische Flagge am Rathaus gehisst.

  • Seite 3 von 110
« zurück

Zusätzliche Informationen zum Seiteninhalt

Infobereich

Infospaltenblock auf- und zuklappenVeranstaltungen

Alle Veranstaltungen zeigen

Mobile Navigation schliessen