Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Auszug - Kleine Anfrage des Stadtverordneten Prof. Dr. Fülberth (Nr. 9 11/2009)  

Öffentliche Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg
TOP: Ö 4.9
Gremium: Stadtverordnetenversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Fr, 27.11.2009 Status: öffentlich
Zeit: 16:00 - 20:00 Anlass: Öffentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal Barfüßerstr. 50
Ort: 35037 Marburg
VO/0826/2009 Kleine Anfrage des Stadtverordneten Prof. Dr. Fülberth (Nr. 9 11/2009)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Kleine Anfrage
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Bearbeiter/-in: Schmidt, Christina
 
Beschluss

Welche Auswirkungen werden die Schutzimpfungen gegen die Schweinegrippe vermutlich auf die Gewerbesteuer-Einnahmen der Univers

Welche Auswirkungen werden die Schutzimpfungen gegen die Schweinegrippe vermutlich auf die Gewerbesteuer-Einnahmen der Universitätsstadt Marburg haben?

 

Es antwortet der Oberbürgermeister:

 

Genauso wie dem Magistrat nicht bekannt ist, welche Tablette welchen Beitrag zum Gewerbeertrag eines Unternehmens liefert, ist ihm das auch für die Impfstoffe eines Unternehmens nicht bekannt.

 

Vermutungen darüber anzustellen wäre müßig; sie entbehrten jeder rationalen Grundlage.

 

Der Magistrat hofft natürlich, dass der Impfstoff die ihm zugedachte Wirkung erfüllt, zum Gewerbeertrag des Unternehmens beiträgt und sich positiv auf die Gewerbesteuer-Einnahme der Stadt auswirkt.

 

 

Mobile Navigation schliessen