Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

ALLRIS - Auszug

ALLRIS net

12.11.2015 - 6 Wohnraumversorgungskonzept Marburg

Beschluss:
ungeändert beschlossen
Reduzieren
Beschluss

Herr Oberbürgermeister Vaupel und Herr Liprecht stellen die Vorlage zum Wohnraumversorgungskonzept vor. Fragen verschiedener Stadtverordneter zur vorgesehenen Quote für geförderten Wohnraum, zum Baulückenpotential und zu den Preisgrenzen werden durch den Magistrat und die Verwaltung beantwortet.

In der Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend und Frauen vom 11. November 2015 wurde im Wohnraumversorgungskonzept auf Seite 39 der erste Absatz wie folgt geändert:

 

Um die Realisierung solcher Projekte zu erleichtern, soll eine Koordinierungsstelle für die Förderung von Wohnprojekten geschaffen werden, die folgende Aufgaben erfüllt:

 

Die entsprechende Änderung des Konzeptes wird auch für die heutige Beschlussempfehlung übernommen.

 

Der Bau- und Planungsausschuss, Liegenschaften empfiehlt der Stadtverordnetenversammlung, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Das Wohnraumversorgungskonzept Marburg (Anlage) ist Grundlage des künftigen Handelns der Universitätsstadt Marburg zur Sicherstellung der Versorgung der in Marburg lebenden Menschen mit Wohnraum.

Reduzieren
Abstimmungsergebnis

Abstimmungsergebnis:Einstimmige Annahme der Vorlage

 

Aussprache wird nicht beantragt.

Legende
selbst zuständig
eigenes Amt zuständig
anderes Amt zuständig
andere Zuständigkeit
selbst verantwortlich
andere Verantwortlichkeit
Aufgabe bearbeiten
Dokument erstellen
Alle Workflowbeteiligten benachrichtigen
Mobile Navigation schliessen