Universitätstadt Marburg

?

Hauptnavigation der Seite

Kartenanwendung der Stadt Marburg

Seiteninhalt

Inhaltsbereich der Seite

Ratsinformation

Vorlage - VO/5509/2017  

Betreff: Antrag der Piratenpartei betr.: Modellkommune Open Government
Status:öffentlichVorlage-Art:Fraktionsantrag
Verfasser:Sprenger, Lothar
Federführend:09 - Unterstützung kommunaler Gremien Beteiligt:11 - Technische Dienste
Bearbeiter/-in: Sprenger, Lothar   
Beratungsfolge:
Magistrat Stellungnahme
24.04.2017    Sitzung des Magistrats (nichtöffentlich)      
Haupt- und Finanzausschuss Vorberatung
02.05.2017 
Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses (öffentlich) zurückgezogen   
Stadtverordnetenversammlung Entscheidung
05.05.2017 
Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Universitätsstadt Marburg (öffentlich) zurückgezogen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

Der Magistrat wird gebeten zu prüfen, inwieweit sich die Stadt Marburg, ggf. auch in Kooperation mit einer anderen Kommune, auf die vom Bundesministerium des Inneren ausgeschriebene Fördermaßnahme "Modellkommune Open Government" bewerben kann.

 


Begründung:

 

Das Projekt wird mit 50.000,- € gefördert. Es geht um Transparenz, offene Daten und Informationsfreiheit. Details sind der Ausschreibung zu entnehmen. Die Bewerbungsfrist ist bereits im April, allerdings ergab die Diskussion des HFA vom vergangenen Dienstag, den 28.03.2017, dass die Stadt möglicherweise bereits Vorarbeiten in der Hinterhand hat, auf denen diesbezügl. aufgebaut werden kann.

 

Quellen:

 

Ausschreibungswebseite:

http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/DE/2017/02/start-ogp-wettbewerb.html

 

 

Dr. Michael Weber

 

 

 

 


 

Mobile Navigation schliessen