Universitätsstadt Marburg

zur Schnellnavigation zum Menü zum Artikelanfang
Schloß, Elisabethkirche und die Lahn stehen symbolisch für Marburg auf den Hinweisschildern an der B3a Neue Logenplätze auf den Mensa-Terrassen an der Lahn Wasserband auf der Ketzerbach Blick auf die Altstadt mit Rathaus, Marienkirche und Landgrafenschloß
englische Flaggelangue françaiseBaustelleninformationssystemMarburg | Webcams | Stadtplan | Suche | Newsletter | Kontakt | Presse | Impressum
Suche starten
Baustelleninformationssystem
Baustelleninformationssystem

Im Veranstaltungskalender werden Ihnen die aktuellen Termine und Veranstaltungen der kommenden Tage angezeigt.
Veranstaltungskalender

Mängelmelder
Mängelmelder

BÜRGERForum Bundesgartenschau 2029
BÜRGERForum Buga 2029

Marburg-Gutschein
Marburg-Gutschein


Umgestaltung Stadthalle/Erwin-Piscator-Haus


UNESCO-Bewerbung

Solarkataster Marburg
Solarkataster Marburg

Sportstadt Marburg - Vielfalt die bewegt und verbindet -
Sportstadt Marburg (Film)
- Vielfalt die bewegt und verbindet -

Wir laden Sie ein, sich einen kurzen Film über den Wirtschaftsstandort Marburg anzuschauen. Sie benötigen dazu den Flash-Player in Version 9
Wirtschaftsstandort Marburg

Animierbares Lichtkunstwerk leuchtet auch 2012
771207

Wenn Sie hier klicken, hören Sie den Rathausgockel, das Wahrzeichen der Universitätsstadt Marburg.
Rathausgockel - auch als Klingelton!

Hessen-Finder
Hessen-Finder

Notdienste der Stadtverwaltung zwischen den Jahren

Marburger Rathaus Die Stadtverwaltung der Universitätsstadt Marburg bleibt, auch unter dem Aspekt der Energieeinsparung, bis auf wenige Ausnahmen an Heiligabend und Silvester sowie am 29. und 30. Dezember 2014 geschlossen. Für publikumsintensive Einrichtungen sind Notdienste mit eingeschränkten Öffnungszeiten...

weiter



Gesicht zeigen: Pilotprojekt "Stadtteil-Service" der Marburger Ordnungspolizei beginnt am 1. Januar 2015

Bürgernähe in den Quartieren: Oberbürgermeister Egon Vaupel (4. v. l.), Fachbereichsleiterin Regina Linda (3. v. l.),  Christian Prölß, Einsatzleiter Ordnungspolizei (5. v. l.) und Ordnungsamtsleiterin Gudrun Fleck-Delnavaz (7. v. l.) stellten mit Vertretern der Polizei (l. Leiter Alfons Schold) die Gesichter des neuen Marburger "Stadtteil-Services"  vor.   Ab 1. Januar 2015 wird die Universitätsstadt die Marburger Ordnungspolizei noch bürgerfreundlicher gestalten. Dann beginnt das Pilotprojekt "Stadtteil-Service" in der Oberstadt, der Nordstadt und am Richtsberg. "Wir wollen vor Ort Gesicht zeigen, Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger in...

weiter



Vom Schützenverein bis zum Poetry Slam: Ehrung für Einsatz in Kultur und Sport

Ehrenamtliches Engagement in seiner ganzen Bandbreite. Oberbürgermeister Egon Vaupel (r.) und Stadtverordnetenvorsteher Heinrich Löwer (l.) überreichten Dr. Friedemann Nassauer (2. v. l.) und Hans Visosky (3. v. l.) den Ehrenbrief des Landes Hessen. Gabriele Oberthür-Hering (4. v. r.), Günther Keifler (3. v. r.) und Lars Ruppel (2. v. r.) erhielten das Historische Stadtsiegel. Den Ehrenbrief des Landes Hessen hat am 17. Dezember 2014 Oberbürgermeister Egon Vaupel im Historischen Rathaussaal an Dr. Friedemann Nassauer und Hans Visosky überreicht. Das Historische Stadtsiegel übergab er an Gabriele Oberthür-Hering, Günther Keifler und Lars Ruppel. Die fünf Geehrten haben...

weiter



Ein Mann des Ehrenamts: Reinhard Nau erhält das Bundesverdienstkreuz

Würdigung eines herausragenden ehrenamtlichen Engagements mit dem Bundesverdienstkreuz (von links): Reinhard Nau, Ehefrau Rita Nau und Oberbürgermeister Egon Vaupel.Das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland hat Oberbürgermeister Egon Vaupel am 15. Dezember 2014 an Reinhard Nau für seine außergewöhnlichen Dienste am Gemeinwesen überreicht. Im Beisein des Sportkreisvorsitzenden und Stadtrats Jürgen Hertlein, des...

weiter



Stadtsiegel zum Jubiläum des Patenschaftsprojektes "Alt hilft Jung" verliehen

Von Beginn an dabei. Für ihr außergewöhnliches Engagement innerhalb des Patenschaftsprojektes haben Oberbürgermeister Egon Vaupel (r.) und Bürgermeister Dr. Franz Kahle (l.) das historische Stadtsiegel an Kurt Lehnig (2. v. l.) und Günter Scharrer (2. v. r.) verliehen.Mit einem Empfang im Historischen Rathaussaal hat das Patenschaftsprojekt "Alt hilft Jung - Erfahrung hilft weiter" in Marburg zusammen mit dem Magistrat der Universitätsstadt sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Die Stadtspitze würdigte das Engagement von zwei Gründern der Initiative beim Festakt...

weiter



Stadt eröffnet zehnten Eispalast am AquaMar

Ein gelungener Auftakt in die Eispalastsaison 2014/2015. Bürgermeister Dr. Franz Kahle (4.v.r) und Stadträtin Dr. Kerstin Weinbach (11. v. r.) freuten sich mit Veranstaltern, Sponsoren und Partnern über die Eröffnung."Wir freuen uns, dass wir zum 10. Mal die größte Eisbahn zwischen Winterberg und Erfurt, zwischen Kassel und Frankfurt der Öffentlichkeit übergeben dürfen", so eröffnete Bürgermeister Dr. Franz Kahle gemeinsam mit Stadträtin Dr. Kerstin Weinbach am Donnerstag, 11. Dezember, die rund 600...

weiter



Marburg auf Facebook
Marburg App virtuell Tour
Hier finden Sie Informationen über Marburg
in Leichter Sprache Webcam

direkt zu ...

Informationen als Text erhalten Sie unter www.wettereule.de